Hochschule Koblenz


Logo der Hochschule Hochschule Koblenz
Die Hochschule Koblenz entwickelt immer wieder neue Studienangebote – maßgeschneidert auf den sich wandelnden Arbeitsmarkt, aber auch den Bedürfnissen der immer heterogeneren Studierendengruppe gerecht werdend.
Prof. Dr. Karl Stoffel
Präsident der Hochschule Koblenz
Foto: Blick auf den RheinMoselCampus der Hochschule Koblenz

Steckbrief

  • Prof. Dr. Karl Stoffel, Christian Weiß
  • Fachhochschulen / HAW
  • Öffentlich-rechtlich
  • 1996
  • 9.621 (WS 2021/2022)
  • Nein
  • Nein
  • Rheinland-Pfalz

Hochschulporträt

Modern, International und Bunt


Das sonnige Mittelrheintal ist auf seiner 180 km langen Strecke zwischen Köln und Mainz unbestritten am schönsten. Genau auf halbem Weg liegt die Hochschule Koblenz. An 3 Standorten und 6 Fachbereichen können Studieninteressierte zwischen mehr als 70 Studiengängen wählen. Ob Bachelor oder Master, ob Vollzeit, Dual oder Fernstudium: von Grundlagenstudiengängen bis zu spezialisierten, innovativen Studiengängen verfügt die Hochschule über ein auf die Bedarfe des Arbeitsmarktes abgestimmtes Angebot.

Moderne Campus und Labore und große Praxisnähe machen ein Studium an der Hochschule Koblenz besonders attraktiv. Absolventen werden häufig vor Abschluss ihres Studiums angeworben. Auch Internationalität spielt eine große Rolle. Studierende lernen Fremdsprachen und wer möchte, geht zum Studieren oder Arbeiten ins Ausland. Internationale Gäste bereichern das bunte Leben am Campus. Derzeit studieren rund 10.000 junge Menschen an der Hochschule Koblenz.

verfügt über ein auf die Bedarfe des Arbeitsmarktes abgestimmtes, innovatives Studienangebot
bietet Studierenden moderne Campus und Labore sowie eine große Praxisnähe
Foto: Studierende auf dem RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz besprechen sich
Foto: Studierende während eines Seminars
Foto: Studierende im Hörsaal der Hochschule Koblenz
Foto: Studierende auf dem RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz besprechen sich
Foto: Studierende während eines Seminars
Foto: Studierende im Hörsaal der Hochschule Koblenz
Foto: Studierende auf dem RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz besprechen sich
0 / 3

Lebenslanges Lernen – Weiterbildung auf höchstem Niveau

Digitalisierung und Klimawandel sind nur zwei Megatrends, die unser Umfeld derzeit massiv verändern. In dieser schnelllebigen Zeit hat Wissen eine kurze Haltwertzeit. Daher reicht es heute nicht mehr aus, eine gute Ausbildung oder ein Studium zu absolvieren, sondern jeder muss sich in seinem beruflichen Umfeld regelmäßig über den aktuellen Stand informieren. Möglicherweise ändern sich im Laufe des Lebens persönliche Interessen, familiäre Umstände oder auch die Anforderungen des Arbeitsmarktes, dass sich die Entscheidung für ein ganz neues Tätigkeitsfeld ergibt. Dieses „lebenslange Lernen“ ist dabei nicht als Zwang zu verstehen, gibt es uns doch die Möglichkeit, neue Perspektiven und Potenziale zu entdecken. Die Hochschule Koblenz unterstützt Privatpersonen, Unternehmen und nicht zuletzt unser eigenes Personal mit unseren Studienangeboten und speziellen Weiterbildungsangeboten.

unterstützt Privatpersonen und Unternehmen mit Studienangeboten und speziellen Weiterbildungsangeboten
arbeitet mit Unternehmen und Institutionen eng zusammen