Hochschule Neu-Ulm


Logo der Hochschule Hochschule Neu-Ulm
Durch die erfolgreiche Kombination aus Praxis, fundierter Theorie und internationaler Ausrichtung werden die Studierenden an der HNU optimal auf künftige Führungs- und Managementaufgaben vorbereitet.
Prof. Dr. Uta M. Feser
Präsidentin der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude Neu-Ulm

Steckbrief

  • Prof. Dr. Uta M. Feser
  • Fachhochschulen / HAW
  • Öffentlich-rechtlich
  • 1994
  • 4.147 (WS 2021/2022)
  • Nein
  • Nein
  • Bayern

Hochschulporträt

Perfekter Mix aus Praxis und Theorie

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) ist eine Internationale Business School.
Die interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge sowie das Zentrum für Weiterbildung bereiten die rund 4.000 Studierenden praxisrelevant auf Managementaufgaben und Führungspositionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten vor. Die HNU kooperiert intensiv mit zahlreichen Unternehmen, legt Wert auf internationalen Austausch sowie auf die Förderung kultureller und sozialer Kompetenzen. Der Campus im Grünen mit modernster Ausstattung und fachspezifischen Laboren zeichnet sich durch eine familiäre Atmosphäre aus. 

Internationale Business School für künftige Fach- und Führungskräfte
praxisnah und interdisziplinär mit familiärer Atmosphäre
Foto: Blick in das Gebäude B der Hochschule Neu-Ulm
Foto: Studierende hören eine Vorlesung im Hörsaal.
Foto: Studierende lernen in der Biblikothek
Foto: Blick in das Gebäude B der Hochschule Neu-Ulm
Foto: Studierende hören eine Vorlesung im Hörsaal.
Foto: Studierende lernen in der Biblikothek
Foto: Blick in das Gebäude B der Hochschule Neu-Ulm
0 / 3

Weiterbildung an der HNU: akademisch, praxisorientiert, persönlich

Das Zentrum für Weiterbildung der Hochschule Neu-Ulm (HNU) ist Partner und Berater für Berufstätige, die sich wissenschaftlich weiterbilden wollen, aber auch für Unternehmen und Organisationen, die eine passende Weiterbildung für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen. Berufsbegleitende, akkreditierte Studiengänge, Zertifikatskurse und maßgeschneiderte Bildungsprogramme bereiten auf Führungspositionen und Managementtätigkeiten vor und vermitteln Fachwissen. Zeitgemäße Weiterbildungskonzepte sorgen für eine hohe Vereinbarkeit mit Beruf und Privatleben. Wir unterstützen Talente dabei, ihren Berufsalltag aktiv zu beeinflussen und ihre Führungspersönlichkeit zu entwickeln. Eine Weiterbildung an der HNU ist akademisch, praxisorientiert und persönlich.