Universität der Künste Berlin


Logo der Hochschule Universität der Künste Berlin
Die UdK Berlin ist eine Institution des 21. Jahrhunderts. Künstlerische Ausbildung und Forschung gilt es auf höchstem Niveau weiterzuentwickeln – im Bewusstsein tiefgreifender kommender Veränderungsprozesse.
Prof. Dr. Norbert Palz
Präsident der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick in den leeren Konzertsaal der Universität der Künste Berlin mit einem Flügel auf der Bühne

Steckbrief

  • Prof. Dr. Norbert Palz
  • Künstlerische Hochschulen
  • Öffentlich-rechtlich
  • 1699
  • 4.156 (WS 2021/2022)
  • Ja
  • Ja
  • Berlin

Hochschulporträt

Exzellenz in den Künsten und Forschung, relevante inter-und transdisziplinäre Praxis mit internationaler Ausrichtung am Wissenschaftsstandort Berlin.

Die UdK Berlin ist eine der wenigen künstlerischen Universitäten weltweit, die alle künstlerischen Disziplinen und die auf sie bezogenen Wissenschaften vereint. Sie ist internationaler Orientierungspunkt für Lehre und Forschung in den Künsten und Wissenschaften. Die UdK Berlin hat das Ziel, den Anteil von 30% internationalen Studierenden zu erhöhen und die Diversität zu steigern.

Seit 2001 hat die UdK Berlin den Universitätsstatus und besitzt das Promotions- und Habilitationsrecht. An den Fakultäten Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst, den hochschulübergreifenden Zentren Tanz (HZT) und Jazz (JIB Berlin) und dem Zentralinstitut für Weiterbildung/Berlin Career College wird in über 70 Studiengängen gelehrt und geforscht.

Eine enge Vernetzung mit den weiteren Hochschulen und Kulturinstitutionen Berlins und internationalen Partnern befördert Forschungskooperationen, Austausch und gemeinsame Studiengänge.

vereint als künstlerische Universität alle künstlerischen Disziplinen und ihre Wissenschaften
ist eng mit Hochschulen und Kulturinstitutionen Berlins sowie internationalen Partnern vernetzt
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude der Universität der Künste Berlin, das bei Nacht bunt illuminiert ist.
Foto: Besucher in einer Ausstellung der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick in den leeren Konzertsaal der Universität der Künste Berlin mit einem Flügel auf der Bühne
Foto: Eine Künstlerin zeigt eine Performance an der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude der Universität der Künste Berlin, das bei Nacht bunt illuminiert ist.
Foto: Besucher in einer Ausstellung der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick in den leeren Konzertsaal der Universität der Künste Berlin mit einem Flügel auf der Bühne
Foto: Eine Künstlerin zeigt eine Performance an der Universität der Künste Berlin
0 / 4

Berlin Career College: künstlerisch-wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität der Künste Berlin

Das Berlin Career College bietet künstlerisch-wissenschaftliche Weiterbildung im inspirierenden Umfeld der Universität der Künste Berlin. Eine in Deutschland einzigartige Bandbreite an Masterstudiengängen und Zertifikatskursen im künstlerisch-wissenschaftlichen Bereich richtet sich an Künstler*innen und Kulturschaffende.

Das Angebot an Master-Programmen umfasst aktuell die Fächer Musiktherapie, Leadership in digitaler Innovation und Sound Studies and Sonic Arts. Im Zertifikatsbereich zählen Kurse wie Kuratieren, Künstlerisches Erzählen, Musikphysiologie oder Ausstellungsdesign zum Portfolio des Berlin Career College.

Darüber hinaus präsentiert die Berlin Summer University of the Arts in den Sommermonaten ein hochwertiges Programm, an dem Künstler*innen aller Disziplinen, Studierende, Kulturschaffende und Kreativunternehmer*innen aus aller Welt teilnehmen. Geschäftsführender Direktor des Berlin Career College am Zentralinstitut für Weiterbildung ist Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer.

Die UdK Berlin setzt mit dem Weiterbildungsprogramm des Berlin Career College starke Impulse zu den Themen Innovation, Transfer und fachliche Spezialisierung in den Künsten und in der Gestaltung.
Prof. Dr. Norbert Palz
Präsident der Universität der Künste Berlin
bietet mit dem Berlin Career College eine umfangreiche Bandbreite an Weiterbildungsangeboten
präsentiert in den Sommermonaten mit der Berlin Summer University ein hochwertiges Programm
Foto: Blick von oben auf eine Trommel, auf der verschiedene Trommelschlägel liegen
Foto: Mikrofone mit Fellwindschutz nehmen Umgebungsgeräusche auf einem Dach auf.
Foto: Blick auf das Berlin Career College der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick von oben auf eine Trommel, auf der verschiedene Trommelschlägel liegen
Foto: Mikrofone mit Fellwindschutz nehmen Umgebungsgeräusche auf einem Dach auf.
Foto: Blick auf das Berlin Career College der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick von oben auf eine Trommel, auf der verschiedene Trommelschlägel liegen
0 / 3