Bauprojektmanagement

Logo der Hochschule Universität Weimar

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Bauhaus-Universität Weimar
Weimar
bis
Deutsch
3.400,00 €
Berufsbegleitender Kurs
1 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bauplanung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...
Bauwesen
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenVergaberecht, Bauprojektsteuerung, Bauvertragsmanagement, Einführung in BIM (Building Information Modeling)

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.400,00 Euro (1 Semester à 3.400,00 Euro).
MwSt.-frei, zzgl. Semesterbeitrag gemäß der Beitragsordnung des Studierendenwerks Thüringen

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Führungsnachwuchskräfte und Mitarbeiter/innen aus Unternehmen und Institutionen, die in Projekten mitarbeiten bzw. Projekte betreuen und leiten sollen, Projekt- und Bauleiter/innen, Bauprojektsteuerer u.a., die ihre praktischen Erfahrungen durch theoretisch neueste Erkenntnisse abrunden wollen.
Angebotsdauer1 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)Master
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
3 Jahre Berufserfahrung
Als Voraussetzung für die Teilnahme an dem berufsbegleitenden Studium gilt eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Hochschulausbildung (Fach- bzw. Fachhochschule, Universität) mit mehrjähriger Berufserfahrung. Über die Zulassung anderer Studienabschlüsse oder höherer Fachausbildungen entscheidet die Prüfungskommission.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das einsemestrige, berufsbegleitende Zertifikatsstudium soll die Teilnehmenden befähigen, die Rolle des Projektleiters bzw. Projektsteuerers sowohl in methodischer als auch in sozialer Hinsicht bewusst und kompetent fachlich ausfüllen zu können. Die vielfach bestehende Lücke zwischen Fachkompetenz, Methoden- und Führungskompetenz soll geschlossen werden.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Weimar

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

WBA Weimar | Institut an der Bauhaus-Universität Weimar
info@wba-weimar.deCoudraystraße 13A
99423 Weimar
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Gemeinsam unsere Zukunft gestalten: Die Bauhaus-Universität Weimar bietet das passende konstruktiv-dynamische Umfeld, um nachhaltigen Wandel konkret und angewandt voranzutreiben.
Prof. Peter Benz
Präsident der Bauhaus-Universität Weimar
Foto: Luftaufnahme des Hauptgebäudes der Bauhaus-Universität Weimar