Wasser und Umwelt

Logo der Hochschule Universität Weimar

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Bauhaus-Universität Weimar
Weimar
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Deutsch
7.527,00 €
BerufsbegleitendFernstudium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bauplanung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...
Bauwesen
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...
Recht
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...
Controlling
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Englisch
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Sprachen
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 7.527,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendFernstudium
0 %
0 %
Ingenieure und Fachkräfte, die auf dem Gebiet Wasser und Umwelt tätig sind oder tätig werden wollen
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Zugang und Zulassung

Sommer- und Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)Magister
1 Jahr Berufserfahrung
Hochschulabschluss in einer ingenieur- oder naturwiss. Fachrichtung; auf ein Vorbereitungsstudium kann verzichtet werden, wenn ein Hochschulabschluss in ausgewählten Fachrichtungen nachgewiesen werden kann

Zu erwerbende Kompetenzen

Ziele sind der Erwerb von vertieften Kompetenzen für die Planung, den Bau, den Betrieb sowie die Sanierung von Abwassernetzen ebenso wie vertiefte Kompetenzen für die schrittweise und systematische Planung und Ausführung von Maßnahmen zur naturnahen Umgestaltung von Gewässern bzw. zum Erhalt von unterschiedlichen Gewässerökosystemen. Darüber hinaus Erwerb und Einübung der Kompetenz zur Arbeit mit englischsprachigen wissenschaftlichen Texten, Stellungnahme sowie Führung kontroverser Diskussionen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Weimar

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Gemeinsam unsere Zukunft gestalten: Die Bauhaus-Universität Weimar bietet das passende konstruktiv-dynamische Umfeld, um nachhaltigen Wandel konkret und angewandt voranzutreiben.
Prof. Peter Benz
Präsident der Bauhaus-Universität Weimar
Foto: Luftaufnahme des Hauptgebäudes der Bauhaus-Universität Weimar