Baubetrieb - Führung/Prozesse/Technik

Logo der Hochschule Bergische Universität Wuppertal

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Bergische Universität Wuppertal
Wuppertal
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Deutsch
17.640,00 €
BerufsbegleitendTeilzeitstudium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bauwesen
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 17.640,00 Euro (3 Jahre à 5.880,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendTeilzeitstudium
0 %
0 %
Bauingenieure, Wirtchaftsingenieure, Architekten
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur Sommersemester

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)MagisterMaster/MagisterMasterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Bauwirtschaft, Baurecht
1. Abschluss eines mindestens sechssemestrigen Bachelorstudienganges mit insgesamt mindestens 180 ECTS Leistungspunkten in Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Bauingenieurwesen oder verwandten Fachrichtungen und 2. mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung nach dem Ende des ersten berufsqualifizierenden Abschlusses 3. Teilnahme an einem Auswahlgespräch und 4. ein Arbeitsverhältnis mit einem Unternehmen der Bauwirtschaft zum Studienbeginn

Zu erwerbende Kompetenzen

Durch fundierte Kenntnisse über sämtliche Prozesse der Bau­ausführung und damit verbundene technische Lösungen sowie Führungskompetenz werden Sie in die Lage ver­setzt, die hohen Ansprüche an die Qualität der Bauwerke zu erfüllen und dabei sowohl die Kosten und die Termine als auch die Sicherheit für Mensch und Material mit im Blick zu behalten.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Wuppertal

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Als Bergische Universität wollen wir konkrete Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen erarbeiten und die Umsetzung begleiten. Wer hier studiert, lehrt oder forscht kann helfen, Zuversicht zu begründen!
Univ.-Prof. Dr. Birgitta Wolff
Präsidentin der Bergischen Universität Wuppertal
DSC_0253_Web_Bergische_Universita¦êt_Wuppertal