Praxisanleiter*in für Gesundheits- und Sozialberufe

Logo der Hochschule BTU Cottbus-Senftenberg

Übersicht

Angebotstyp

Certificate of Basic Studies (CBS)

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

10

Hochschule

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Standort

Senftenberg

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

1.780 €

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

1 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Pflege

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenPraxisanleiter*in werden, Kommunikation und Beziehung gestalten, Anleitungsprozesse gestalten, Lernorte differenzieren und Lernprozesse gestalten

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.780 Euro (1 Semester à 1.780 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

incl. MwSt. und Zertifizierung

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt zielgruppenorientiert und handlungsorientiert. Berufliche Erfahrungen der Teilnehmer*innen werden reflektiert und bewusst in die Unterrichtsgestaltung einbezogen.

Zielgruppen

Die wissenschaftliche Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter*in in Gesundheits- und Sozialberufen richtet sich an Mitarbeiter*innen, die pädagogische Aufgaben in den Institutionen übernehmen und an der Ausbildung neuer Fachkräfte mitwirken möchten. Die Teilnehmer*innen erwerben pädagogische Kompetenzen zur Planung, Gestaltung und Evaluation einer Praxisanleitung von Auszubildenden.

Dauer / Workload

Angebotsdauer1 Semester
Workload300 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Gesundheits- oder Sozialberuf Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- oder Sozialberuf

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Teilnehmer*innen erwerben pädagogische Kompetenzen zur Planung, Gestaltung und Evaluation einer Praxisanleitung von Auszubildenden.

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Kooperationsvereinbarung mit anderen Bildungsträgern

Klinikum Campus GmbH (01998 Schipkau)

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Senftenberg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Viola Bernhard - Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Mitarbeiter:in

0355 6914weiterbildung@b-tu.de
Wir sind eine internationale, dynamische Universität mit einem spannenden Profil und vielfältigen Studiengängen, in denen wir individuelle Betreuung mit innovativen Lernformen verbinden. Sie sind willkommen!

Prof. Dr. Gesine Grande

Präsidentin der BTU Cottbus-Senftenberg