Grundlagen Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Recht

Logo der Hochschule Duale Hochschule Baden-Württemberg

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Duale Hochschule Baden-Württemberg
StuttgartHeilbronnHeidenheimVillingen-Schwenningen
bis
Deutsch
420,00 €
Berufsbegleitender Kurs
6 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Soziales
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 420,00 Euro.
Optional kann eine Prüfung belegt werden, um die ECTS zu erhalten (Kosten: 40,00 €)

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
(Angehende) Fach- und Führungskräfte, sowie Projektleiter*innen unterschiedlicher betrieblicher Ebenen in den verschiedenen Trägertypen sozial(wirtschaftlich)er Organisationen.
Angebotsdauer6 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

bzw. 4 Wochen vor Beginn des Angebots

Spätere Angebotszeiträume

bis

Anmeldefrist: 4 Wochen vor Beginn des Angebots

bis

Anmeldefrist: 4 Wochen vor Beginn des Angebots

bis

Anmeldefrist: 4 Wochen vor Beginn des Angebots

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)FakultätsexamenKirchlicher AbschlussKonzertexamenLizentiatenprüfungMagisterMaster/MagisterMasterStaatsexamenTheologische Prüfung
Einschlägiger Hochschulabschluss Mindestqualifikation: Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens Keine Berufserfahrung erforderlich

Zu erwerbende Kompetenzen

Der Megatrend „Digitalisierung“ führt zu grundlegenden Veränderungen in nahezu allen Bereichen der Gesellschaft und damit auch in nahezu allen Arbeitsbereichen der Sozialen Arbeit. Mit dem Abschluss bestätigen wir Ihnen, dass Sie alle mit der digitalen Transformation sozialer Dienstleistungen verbundenen fachlichen, organisatorischen, technischen und ethischen Aspekte in interdisziplinären Settings planen, steuern und evaluieren können.

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

StuttgartHeilbronnHeidenheimVillingen-Schwenningen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Duale Hochschule Baden-Württemberg Center for Advanced Studies
07131 3898-330weiterbildung@cas.dhbw.deBildungscampus 13
74076 Heilbronn
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Klimaschutz, Mobilitäts- und Energiewende: An der DHBW entwickeln Sie wissenschaftliche Skills und praktische Erfahrung, um die Welt von morgen zu gestalten!
Prof. Dr. Martina Klärle
Präsidentin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
Foto: Arbeitssituation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg