Psychiatrie

Logo der Hochschule Duale Hochschule Baden-Württemberg

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

10

Hochschule

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Standort

Stuttgart

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

240 €

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

1 bis 2 Jahre

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Pflege

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 240 Euro.

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Der Kontaktstudiengang Psychiatrie besteht aus zwei Modulen mit insgesamt 142 Stunden Präsenzzeit und einem Workload von insgesamt 600 Stunden und erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa einem Jahr; 2-3 Tagen Veranstaltungstage pro Montag

Zielgruppen

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen, Altenpfleger/-innen

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

Berufserfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Pflege

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Inhalte des Kontaktstudiengangs „Psychiatrie“ basieren auf den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft für die Fachweiterbildung Psychiatrie. Vermittlung von psychiatrisch-medizinischen und psychiatrisch pflegerischen Grundlagen sowie sozialwissenschaftlicher und psychologischer Grundlagenkenntnissen. Des Weiteren werden psychiatrische Phänomene und Krankheitsbilder gelehrt sowie therapeutisch-pflegerische Konzepte und entwicklungspsychologische Grundlagen vermittelt.

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Stuttgart

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconAngewandte Pflegewissenschaft
Klimaschutz, Mobilitäts- und Energiewende: An der DHBW entwickeln Sie wissenschaftliche Skills und praktische Erfahrung, um die Welt von morgen zu gestalten!

Prof. Dr. Martina Klärle

Präsidentin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
Foto: Arbeitssituation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg