Schule für Vakuumtechnik

Logo der Hochschule Frankfurt University of Applied Sciences

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Frankfurt University of Applied Sciences
Frankfurt am Main
abgelaufen
Deutsch
1.950,00 €
BlockkursBerufsbegleitender Kurs
1 bis 5 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Produktionstechnik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenVakuumtechnik

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.950,00 Euro.
Vorträge sind auch einzeln buchbar; Angehörige des öffentlichen Dienstes erhalten 10 Prozent Ermäßigung. Firmenrabatt auf Anfrage. Gesamtveranstaltung: 1.950€ Einführende Vorträge. 470€ Je Praxistag. 590€ Abschließende Vorträge: 350€
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs
Die praktischen Versuche sind die Besonderheit der Vakuumschule. So können Teilnehmende aus 13 Exponaten auswählen. Sie bedienen die Anlagen selbst und führen Experimente durch. Eingerahmt von Vorträgen zu Grundlagen der Vakuumtechnik.
Sie richtet sich an Praktiker/-innen aus Industrieunternehmen, Forschungsinstituten und Hochschulen.
Angebotsdauer1 bis 5 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

https://schule-fuer-vakuumtechnik.de/programm/

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Die praktischen Versuche sind die Besonderheit der Vakuumschule. So können die Teilnehmenden aus 13 Exponaten in Frankfurt und 10 vergleichbaren Exponaten in Gießen nach ihren Wünschen auswählen, an welchen Versuchen sie teilnehmen werden. Sie werden in Kleingruppen von maximal 2 Teilnehmenden und einem Betreuer an den Anlagen geschult. In den Versuchen bedienen die Teilnehmenden die Anlagen selbst und führen Experimente wie Saugvermögensmessung oder Enddruckbestimmung eigenständig durch.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Bildungsgutschein (nach AZAV)Bildungsprämiehttps://www.kompetenzcampus.de/finanzierung-und-foerderung

Standorte und kooperierende Hochschulen

Frankfurt am Main

Weiterbildungszentrum

Abteilung Weiterbildung und Lebenslanges Lernen
069 1533-2681info@kompetenzcampus.fra-uas.deNibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main
Internetseite

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

KompetenzCampus - Weiterbildung und Lebenslanges Lernen
069 15332681info@kompetenzcampus.fra-uas.deHungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Wir bilden Menschen aus, die mit einem von uns geprägten Wertebewusstsein in die Welt hinausgehen. Wir forschen an Neuem, das Teil der nachhaltigen Zukunft sein wird. Wir können als Organisation Vorbild sein.
Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke
Präsident der Frankfurt UAS
Foto: Gebäude der Frankfurt UAS.