Human Rights

Logo der Hochschule FAU Erlangen-Nürnberg

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Erlangen
SoSe: bis WS: bis
Englisch
6.000,00 €
Vollzeitstudium
3 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Politik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenRechtswissenschaften, Politikwissenschaft, Human Rights, Menschenrechte

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 6.000,00 Euro.
Im Einzelfall können die Beiträge abweichen.

Lehr- und Lernformate

Vollzeitstudium
0 %
0 %
Angebotsdauer3 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge: www.master.fau.de

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge: www.master.fau.de

International Studierende aus der EU

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge: www.master.fau.de

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge: www.master.fau.de

Zugang und Zulassung

nur Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Human Rights
Admission to the M.A. Human Rights programme requires a university degree based on a course of study which consisted of 210 ECTS and at least one year of professional experience either in the area of human rights or in combination with practical experience in human rights work on a volunteer basis. If your university degree is based on 180 ECTS you may be accepted on the basis of a special procedure determining additional qualifications. Proof of English language competence, comparable with C1 of GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen).

Zu erwerbende Kompetenzen

Graduates of the programme will be equipped with theoretical and practical skills to pursue professional activities in different human rights contexts, such as in public administration, international and non-governmental organisations, academia and education, the media, interest groups and associations, as well as in specialised law firms and corporations.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Erlangen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Master Human Rights Studienberatung
09131 8567796ines.kalam@fau.deWetterkreuz 15
91058 Erlangen
Internetseite
Ines Kalam - Master Human Rights Studienberatung
Mitarbeiter
09131 8567796ines.kalam@fau.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
Forschen beginnt nicht erst während der Promotion. Viele Fragestellungen verlangen vor allem mutiges Denken – das ist auch im Studium schon erlaubt.
Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger
Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Universität Erlangen-Nürnberg