Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

Logo der Hochschule Hochschule Bremerhaven

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Hochschule Bremerhaven
Bremerhaven
bis
Deutsch
4.150,00 €
Berufsbegleitender Kurs
33 bis 33 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Steuern
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...
Verwaltung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenErstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und zielorientierte Anwendung, Finanzwirtschaftliches Management, Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichts nach nationalem Recht

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 4.150,00 Euro.
Kosten: 4.150,00 € je Veranstaltungsteilnehmer/in zzgl. Prüfungsgebühr in Höhe von ca. 550,00 € und Kosten für Arbeitsmaterialien in Höhe von ca. 400,00 €

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Vorlesungen (Präsenz)Übungen (Präsenz)Selbstlernphasen (Synchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Präsenz und Online Lehrveranstaltungen
Personen mit einschlägiger Berufsausbildung und Berufspraxis. Siehe Website: https://www.hs-bremerhaven.de/studienangebot/weiterbildungsangebote/bachelor-professional-in-bilanzbuchhaltung/
Angebotsdauer33 bis 33 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

• Gewährleisten der Organisation und Funktion des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens • Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichts nach nationalem Recht sowie von Abschlüssen nach internationalen Standards • Berichterstattung; Auswerten und Interpretieren des Zahlenwerkes für Planungs- und Kontrollentscheidungen • Planung und Abwicklung finanzwirtschaftlicher Vorgänge sowie unternehmensrelevante Aufgaben unter Beachtung volkswirtschaftlicher Zusammenhänge wahrnehmen

Zertifizierung durch andere Einrichtungen

AZAV (DEKRA)

Förderungsmöglichkeiten

Aufstiegs-Bafög

Standorte und kooperierende Hochschulen

Bremerhaven

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Aktuell liegt kein Zitat vor. Informieren Sie sich im Folgenden über die Hochschule und ihr Weiterbildungsangebot.
Foto: Studierende sitzen vor dem Eingang zur Hochschule.