Psychosoziale Beratung: Beratungskompetenzen erweitern – systemisch und mehr

Logo der Hochschule Hochschule Hannover

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
5
Hochschule Hannover
Hannover
abgelaufen
Deutsch
1.775,00 €
Berufsbegleitender Kurs
84 Stunden

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Soziales
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.775,00 Euro (1 Kurs à 1.775,00 Euro).
Hinzu kommt die Prüfungsgebühr von 250 €

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Seminare (Präsenz)Selbstlernphasen (Synchron)Übungen (Synchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Angehörige psychosozialer Berufe zur Erweiterung ihrer Beratungskompetenzen, Pädagogisch-psychologische Fachkräfte wie z.B. Sozialarbeiter*innen, Lehrer*innen, Psycholog*innen, Familienhebammen / Entbindungspfleger, Ergotherapeut*innen, Beschäftigungstherapeut*innen, Frühpädagog*innen und solche, die mit Arbeitsbelastungen und Herausforderungen besser umgehen lernen möchten.
Angebotsdauer84 Stunden
Workload40 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Weiterbildung orientiert sich an Lernzielen und Kernkompetenzen in den Arbeitsfeldern (Sach- und Fachkompetenz, Beziehungskompetenz, Diagnostisch-analytische Kompetenz, Interventionskompetenz, Methodenkompetenz, Reflexive Kompetenz, Personenkompetenz, Systemische Kompetenz).

Förderungsmöglichkeiten

BildungsscheckBildungsprämie

Standorte und kooperierende Hochschulen

Hannover

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Christina Ahrberg
0511 9296-3320weiterbildung@hs-hannover.de
Link IconWebseite des Angebots
Die Hochschule Hannover steht für ein vielfältiges Studienangebot mit hoher Reputation in den angewandten Wissenschaften und Innovationen in der Forschung.
Prof. Dr. Josef von Helden
Präsident der Hochschule Hannover
Foto: Blick auf das Verwaltungsgebäude der Hochschule Hannover