Digital Business Management

Logo der Hochschule Hochschule Heilbronn

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
5
Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik
Heilbronn
bis
Deutsch
1.400,00 €
Blockkurs
3 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenManagement, Enterprise Application Management, Software Lifecycle Management , Digitale Transformation

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.400,00 Euro. Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Blockkurs
Vorlesungen (Synchron, Präsenz)Selbstlernphasen (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Fach- und Führungskräfte mit IT- und/oder BWL-Hintergrund, die sich im Management betrieblicher Kernsysteme fit machen wollen.
Angebotsdauer3 Tage
Workload94 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
2 Jahre Berufserfahrung im Bereich In der Regel mindestens zwei Jahre Berufserfahrung - bei Teilnehmer*innen mit weniger Berufserfahrung kann die Zulassung zum Zertifikatskurs individuell geprüft werden. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall jederzeit sehr gerne.
Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen haben.

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie kennen die wesentlichen betrieblichen Kernsysteme (wie ERP, CRM, SCM usw.) innerhalb von Unternehmen sowie deren Zusammenspiel und lernen, welche Aufgaben an das Management dieser Systeme über das IT-Management hinausgehend gestellt werden. Sie lernen das Enterprise Application Management als Teilbereich des Enterprise Architecture Managements kennen und erlangen Kompetenzen zur Auswahl, Beschaffung und Implementierung betriebswirtschaftlicher IT-Lösungen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Andrea Sieling
Referentin für Weiterbildung / Berufsbegleitende Zertifikatsprogramme
andrea.sieling@hs-heilbronn.deInternetseite

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Bei Fragen zur Anrechnung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Andrea Sieling
Referentin für Weiterbildung / Berufsbegleitende Zertifikatsprogramme
andrea.sieling@hs-heilbronn.deInternetseite

Zertifizierung durch andere Einrichtungen

Qualitätssiegel Hochschulweiterbildung@BW (EVALAG)

Standorte und kooperierende Hochschulen

Heilbronn
Mit ihrem lebendigen Campusleben in einer aufstrebenden Region hat sich die Hochschule Heilbronn zu einer Hochschule entwickelt, an die man nicht nur kann, sondern will.
Prof. Dr.-Ing. Oliver Lenzen
Rektor der Hochschule Heilbronn
Campus Sontheim - Studienort für Technik und Informatik (Foto: Hochschule Heilbronn)