Robotik

Logo der Hochschule Hochschule Karlsruhe

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Karlsruhe
bis
Deutsch
2.500,00 €
BlockkursBerufsbegleitender Kurs
14 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Elektrotechnik, Elektronik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenRobotik, Mensch-Roboter Kollaboration, Roboterprogrammierung

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 2.500,00 Euro (1 Modul à 2.500,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs
Angebotsdauer14 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Zertifikatsstudium befähigt Sie dazu, die Funktionsweise von typischen Industrierobotern und deren Bewegungsarte fundiert zu verstehen, den Einsatz von vollständigen Robotersystemen zu planen und zu realisieren sowie Fragestellungen zur Mensch-Roboter-Konstellation zu diskutieren. Sie können interdisziplinär denken und setzen Ihr Detailwissen zur Thematik effektiv ein. Darüber hinaus sind Sie versiert im Umgang mit Sicherheitsbetrachtungen und kennen relevante Vorschriften und Normen.

Programmkontext

Standorte und kooperierende Hochschulen

Karlsruhe

Weiterbildungszentrum

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
0721 925-2810romina.junk@h-ka.deWilhelm-Schickard-Straße 9
76131 Karlsruhe
Internetseite

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
0721 9252800iww@h-ka.deMoltkestraße 30
76133 Karlsruhe
Internetseite
Judith Wagner - Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Mitarbeiter
0721 9252813judith.wagner@h-ka.de
Link IconWebseite des Angebots
Die hohe Qualität unserer Studienangebote, die uns regelmäßig auch in renommierten Hochschulrankings bestätigt wird, erreichen wir vor allem durch eine enge Verzahnung von Lehre und angewandter Forschung.
Prof. Dr.-Ing. Frank Artinger
ehemaliger Rektor der Hochschule Karlsruhe