Digital Health

Logo der Hochschule Leuphana Universität

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
15
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg
bis
Deutsch
3.120,00 €
WochenendkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs
2 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Soziales
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Gesundheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Gesundheitsförderung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Recht
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenGesundheitsdefinitionen und -konzepte, Einführung in Public Health, Ressourcen für Gesundheit, rechtliche Aspekte, z. B. Einrichtungen und Strukturen der Prävention und Gesundheitsförderung, ethische Fragestellungen in der Prävention, E-Health, Digital Health und digitale Gesundheitsförderung, ethische, rechtliche, datenschutzrecthliche Grundlagen digitaler Gesundheitsförderung, Formen des digitalen Lernens , Grundlagen der Medienpädagogik, Praxisanwendung der erlenten Inhalte

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.120,00 Euro.
3.120 Euro insgesamt zzgl. ca. 210 Euro Semesterbeiträge pro Semester
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

WochenendkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs
Das Zertifikat wird im Blended Learning-Format studiert. Präsenzveranstaltungen finden jeweils an Wochenenden statt und werden mit E-Learning ergänzt, sodass Sie Ihre Weiterbildung flexibel neben Job und Familie absolvieren können.
Das Zertifikatsstudium Digital Health richtet sich an alle, die die digitale Transformation in der Gesundheitsbranche managen und umsetzen wollen.
Angebotsdauer2 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Studienstart ist jeweils im Oktober. Das Zertifikat dauert 2 Semester.

Anmeldefrist

bis

Bewerbungen für den Start im Oktober sind bis zum 15. Juli eines Jahres möglich.

Spätere Angebotszeiträume

bis

Studienstart ist jeweils im Oktober. Das Zertifikat dauert 2 Semester.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusMaster/MagisterMasterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse

Zu erwerbende Kompetenzen

Umfangreiche Expertise in einem Zukunftsfeld: Die Weiterbildung für die Digitalisierung im Gesundheitswesen Anwendungsorientierte Module für aktiven Wissenstransfer in nur zwei Semestern berufsbegleitend qualifizieren

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

AufstiegsstipendiumDeutschlandstipendiumWeiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

Lüneburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Das Studium an der Leuphana ist anspruchsvoll, disziplinübergreifend und praxisnah. Als themenorientierte Universität fördern wir fachübergreifende Forschung und leisten Beiträge zu zentralen gesellschaftlichen Fragen.
Professor Dr. Sascha Spoun
Präsident der Leuphana Universität Lüneburg
Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg (Foto: Leuphana Universität Lüneburg)