Steuerrecht und Steuerlehre

Logo der Hochschule Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Standort

Weiden

Nächster Angebotszeitraum

keine Angabe

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

12.960 €

Studienformen

BerufsbegleitendVollzeitstudium

Angebotsdauer

4 bis 4 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon Wissensgruppe Recht, Steuern, Verwaltung

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Recht

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Recht, Steuern, Verwaltung
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenLeadership und Compliance, Betriebswirtschaftslehre und Bilanzierung, Ertragssteuern, Bilanzsteuerrecht, Verfahrensrecht, IT und Beratung, Betriebliche und Private Altersvorsorge, Handels- und Gesellschaftsrecht, Fallstudien aus der Praxis, Sonstige Steuern

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 12.960 Euro (4 Semester à 3.240 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Studienbeiträge wurden in Bayern zum Wintersemester 2013/2014 abgeschafft.

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendVollzeitstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Zielgruppen

Der Studiengang Steuerrecht und Steuerlehre (LL.M) ist ein weiterbildender Masterstudiengang und soll Berufstätige, die bereits ein Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder der Rechtswissenschaften abgeschlossen haben, dazu befähigen, sich in einem zunehmend globalisierten Umfeld für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben im Bereich Unternehmensbesteuerung zu qualifizieren.

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur Wintersemester

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

erster Hochschulabschluss

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse

Zu erwerbende Kompetenzen

Der Studiengang Steuerrecht und Steuerlehre (LL.M.) ist ein weiterbildender Masterstudiengang und soll Berufstätige, die bereits ein Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder der Rechtswissenschaften abgeschlossen haben, dazu befähigen, sich in einem zunehmend globalisierten Umfeld für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben im Bereich Unternehmensbesteuerung zu qualifizieren. Das Studium bereitet die Studierenden zusätzlich auf die Prüfung zur Steuerberaterin/zum Steuerberater vor.

Förderungsmöglichkeiten

AufstiegsstipendiumBildungsgutschein (nach AZAV)BildungsprämieKfW-Studienkredit

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Weiden

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

OTH Professional

0961 382-1193info@oth-professional.deHetzenrichter Weg 15
92637 Weiden
Zur Webseite

Romy Hösl - OTH Professional

Mitarbeiter:in

09621 482-3139ro.hoesl@oth-aw.de
Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Praxisnahe Lehre, zukunftsorientierte Forschung und Nachhaltigkeitskompetenz, persönliche Atmosphäre und günstigen, campusnahen Wohnraum – wer solch ein Studium sucht, ist an der OTH Amberg-Weiden genau richtig.

Prof. Dr. Clemens Bulitta

Präsident der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden
Imagefilm der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden