Quantum Technologies

Logo der Hochschule RPTU Kaiserslautern-Landau

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau
Kaiserslautern
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Englisch
11.940,00 €
BerufsbegleitendFernstudium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Physik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Mathematik und Naturwissenschaften
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 11.940,00 Euro (6 Semester à 1.990,00 Euro).

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendFernstudium
80 %
80 %
Blended Learning (Asynchron, Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Der englischsprachige Fernstudiengangvermittelt umfassendes und aktuelles Wissen über Quantentechnologien auf akademischem Niveau. Der interdisziplinäre Studiengang verbindet für Quantentechnologien relevante Inhalte aus Physik, Mathematik, Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik. Er widmet sich explizit den Bereichen Quantenkommunikation, Quantencomputing, Quantensensorik und Quantensimulation..
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Zugang und Zulassung

nur Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
3 Jahre Berufserfahrung

Zu erwerbende Kompetenzen

Der berufsbegleitende Studiengang qualifiziert Sie auf wissenschaftlicher Basis für die Übernahme verantwortungsvoller praktischer und wissenschaftlicher Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Qualitätssicherung

Programmakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

https://fernstudium.rptu.de/allgemeines/foerderung

Standorte und kooperierende Hochschulen

Kaiserslautern

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Dr. Réka Vágvölgyi
Programmmanagement
0631 2055367fernstudium-qt@rptu.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
Wir bilden Zukunftsgestalter aus. Mit den Kompetenzen, die sie an der RPTU erwerben, finden Studierende Antworten auf die technischen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit.
Prof. Dr. Arnd Poetzsch-Heffter und Prof. Dr. Gabriele E. Schaumann
Präsidiale Doppelspitze der RPTU
Foto: Studierende der RPTU Kaiserslautern spazieren am Fluss entlang und unterhalten sich.