Psychologie

Logo der Hochschule SRH Fernhochschule - The Mobile University

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
180
SRH Fernhochschule - The Mobile University
Riedlingen
SoSe: keine AngabeWS: abgelaufen
Deutsch
15.084,00 €
BerufsbegleitendFernstudium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Psychologie
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenPädagogische Psychologie und Kompetenzentwicklung, Medien- und Kommunikationspsychologie, Markt- und Werbepsychologie, klinische Psychologie und Rehabilitationspsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 15.084,00 Euro (36 Monate à 419,00 Euro).
Flex 1: 419 Euro pro Monat über 36 Monate, 15.084 Euro gesamt Flex 2: 319 Euro pro Monat über 50 Monate, 15.950 Euro gesamt Flex 3: 229 Euro pro Monat über 72 Monate, 16.488 Euro gesamt in den Studiengebühren enthalten sind: - Unterrichts- und Selbststudienmaterial (Lehrbriefe, Literatur) - Teilnahme an Präsenzveranstaltungen - Prüfungsgebühren - Nutzung des Intranets - Beratung und Betreuung
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendFernstudium
100 %
100 %
Blended Learning (Asynchron)E-Learning (Asynchron)Prüfungen (Asynchron, Synchron, Präsenz)Selbstlernphasen (Asynchron)Übungen (Asynchron)Vorlesungen (Asynchron, Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: abgelaufen
entfällt

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

entfällt

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

entfällt

International Studierende aus der EU

entfällt

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

entfällt

Zugang und Zulassung

alle Quartale

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

I Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife I Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufsteigsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie begleiten Menschen und helfen ihnen, sich privat und im Beruf weiterzuentwickeln. In Ihrem Studium entwickeln Sie die Kompetenzen, um Ihren Traum von der eigenen Praxis zu verwirklichen. Doch mit Ihrem Fachwissen sind Sie auch in Beratungsstellen aller Art gefragt, zum Beispiel in der Schulpsychologie. Ihre Expertise zeigen Sie in Gutachten im Familienrecht oder der Verkehrspsychologie. Auch in Wirtschaft und Verwaltung finden Sie attraktive berufliche Herausforderungen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Pauschale Anrechnung

Pauschale Anrechnung

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Riedlingen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Die SRH Fernhochschule lebt seit 20 Jahren Qualität, Innovation sowie ein Höchstmaß an Service. Mit ihrem Fernstudien-Modell ist sie spezialisiert auf orts- und zeitunabhängiges Studieren – flexibel und mobil.
Prof. Dr. Ottmar Schneck
Rektor der SRH Fernhochschule Riedlingen
Foto: Gruppe Studierender in einer Lernsituation mit ihrem Dozenten