Soziale Arbeit

Logo der Hochschule SRH Fernhochschule - The Mobile University

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Standort

Riedlingen

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

13.176 €

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudium

Regelstudienzeit

4 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesellschaft & Soziales

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Sozialpädagogik, Soziale Arbeit

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenSoziale Arbeit, Sozial Management

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 13.176 Euro (24 Monate à 549 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Ι Flex 1: 549 Euro pro Monat über 24 Monate, 13.176 Euro gesamt Ι Flex 2: 399 Euro pro Monat über 36 Monate, 14.364Euro gesamt

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudium

Örtliche Flexibilität

100 %

Zeitliche Flexibilität

100 %
Blended Learning (Asynchron)E-Learning (Asynchron)Prüfungen (Asynchron, Synchron, Präsenz)Selbstlernphasen (Asynchron)Übungen (Asynchron)Vorlesungen (Asynchron, Synchron, Präsenz)

Information

  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Zielgruppen

Der konsekutive Master-Studiengang „Soziale Arbeit“ richtet sich an alle Absolventinnen und Absolventen der Sozialen Arbeit (Bachelor, Diplom), die erfahrungsgemäß einen Großteil der Führungspositionen in sozialen Einrichtungen besetzen bzw. nach einigen Jahren diese anstreben.

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: alle QuartaleVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusSoziale Arbeit

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit (mindestens 180 Credit-Points)

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie erwerben fachliche und überfachliche Kenntnisse und Kompetenzen, mit denen Sie die zunehmend komplexen Anforderungen in sozialen Organisationen erfolgreich bewältigen können – das ist Ziel dieses konsekutiven Master-Studiengangs. Sie erörtern Themen wie Diversität und Antidiskriminierung und befassen sich intensiv mit Digitalisierung und Internationalisierung – Bereiche, in denen Sie sich so besonders qualifizieren. Zudem erwerben Sie Kenntnisse im Führen und Leiten sozialer Einrichtungen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Riedlingen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Die SRH Fernhochschule lebt seit 20 Jahren Qualität, Innovation sowie ein Höchstmaß an Service. Mit ihrem Fernstudien-Modell ist sie spezialisiert auf orts- und zeitunabhängiges Studieren – flexibel und mobil.

Prof. Dr. Ottmar Schneck

Rektor der SRH Fernhochschule Riedlingen
Foto: Gruppe Studierender in einer Lernsituation mit ihrem Dozenten