Pflegepädagogik

Logo der Hochschule Technische Hochschule Deggendorf

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Technische Hochschule Deggendorf
Deggendorf
bis bis
Deutsch
17.600,00 €
Berufsbegleitend
11 Semester
Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Pflege
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 17.600,00 Euro (11 Semester à 1.600,00 Euro).

+ 62 € Studentenwerksbeitrag/Semester

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Angebotsdauer11 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur SommersemesterVorlesungszeit: bis

Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

gem. Zul.-Bescheid

International Studierende aus der EU

bis

Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

- 3-jährige abgeschlossene Ausbildung: Pflegefachkraft - und Hochschulzulassungsberechtigung (eine der drei Möglichkeiten): Erfolgreich absolviertes (Fach-) Abitur ODER Erfolgreich abgeschlossene DKG-Fachweiterbildung ODER Berufliche Qualifizierung (abgeschlossene Berufsausbildung und anschließend 3 Jahre Berufspraxis) Die Genehmigung an Schulen für Gesundheitsberufe obliegt den Regierungen der einzelnen Regierungsbezirke in Bayern. Nach den derzeitigen Voraussetzungen wird eine Ausbildung im Pflegebereich dringend empfohlen.

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Studierenden des Bachelors Pflegepädagogik erwerben die Kompetenzen, Lernprozesse in der Pflege auf wissenschaftlichem Niveau zu planen, zu gestalten, zu evaluieren und entsprechende Programme der Aus-, Fort- und Weiterbildung zu entwickeln. Fokussiert wird die Ausbildung von Praktikern, die auf Basis berufswissenschaftlicher, pflegepädagogischer und managementorientierter Erkenntnisse in der Praxis relevante Fragestellungen bearbeiten und leitende Aufgaben wahrnehmen können.

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Eine Einstufung in ein höheres Fachsemester ist möglich

Standorte und kooperierende Hochschulen

Deggendorf

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Die THD ist bodenständig und zugleich weltoffen. Sie ist nah an den Menschen und strebt nach kreativen Lösungen für die Herausforderungen von Gesellschaft und Wirtschaft. In der Lehre wie auch in der Forschung.
Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber
Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf
Fotos: Studierende gehen über den Campus der Technischen Hochschule Deggendorf.