Green Engineering

Logo der Hochschule Technische Hochschule Ingolstadt

Übersicht

Studiengang
Master
90
Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt
SoSe: bis WS: bis
Deutsch
14.900,00 €
Berufsbegleitend
4 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Naturwissenschaften
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Mathematik und Naturwissenschaften
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenLife Cycle Analysis, Nachhaltigkeitsmanagement und Ökobilanzierung, Gewinnung erneuerbarer Energien, Wärmepumpentechnik, Lean Utility Management, Wasserstofferzeugung, -speicherung und -transport, Industrielle Energiesysteme (auf Basis erneuerbarer Energien), Entwicklung und -bilanzierung nachhaltiger Produkte, Elektrolyse und Brennstoffzellentechnik, CO2-Speicherung und -nutzung (CCS und CCU)

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 14.900,00 Euro.
+ 67 € Studentenwerksbeitrag pro Semester
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
- Planung, Entwicklung und Umsetzung von technischen Produkten (Investitionsgüter) und Einrichtungen unter dem Aspekt von Energie- und Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft - Planung, Betrieb und Optimierung von Anlagen zur Gewinnung, Speicherung und Nutzung regenerierbarer Energieformen - Planung, Betrieb und Optimierung von Anlagen für neue Technologien (Wasserstofftechnologie, CCS, CCU)
Angebotsdauer4 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und WintersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplom
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Zu erwerbende Kompetenzen

Klimawandel, Ressourcenknappheit und Globalisierung verändern unser Wirtschaftsleben. Nachhaltigkeit wird immer mehr zum Kernthema wirtschaftlichen Handelns, denn die Unternehmen stehen mit Blick auf die Nachhaltigkeitsziele der Weltgemeinschaft vor ganz neuen Herausforderungen. Der berufsbegleitende Masterstudiengang Green Engineering vermittelt den Studierenden die Kompetenzen, um technische Produkte und Investitionsgüter und hinsichtlich Energie- und Ressourceneffizienz zu beurteilen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Ingolstadt

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Unsere Leitspruch "Persönlichkeiten und Innovationen - für eine lebenswerte Zukunft" prägt die THI. Studieren ist bei uns mehr als Wissenserwerb. Wir freuen uns auf Sie - engagierte und motivierte Studierende.
Prof. Dr. Walter Schober
Präsident der Technischen Hochschule Ingolstadt
Foto: Luftaufnahme des Campus der Technischen Hochschule Ingolstadt.