Umwelt, Klima und Gesundheit

Logo der Hochschule Universität Bayreuth

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Universität Bayreuth
Bayreuth
SoSe: bis WS: abgelaufen
Deutsch
25.000,00 €
Berufsbegleitend
5 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Naturwissenschaften
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Mathematik und Naturwissenschaften
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 25.000,00 Euro (5 Semester à 5.000,00 Euro).
Die Studiengebühren pro Semester betragen 5.000 € inkl. Semesterbeitrag (Gesamtkosten: 25.000 €). Diese Kosten sind als Fortbildungskosten im Rahmen der Werbungskosten steuerlich absetzbar. Der Studiengang wird durch die Stiftung Mercator gefördert. Im Zuge der Förderung können bis zu 10 Stipendien für jeweils ein Semester des M.A. Umwelt, Klima und Gesundheit vergeben werden. Bis zum 30. Juni 2023 können sich engagierte Studieninteressierte für das Stipendium bewerben.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Der Studiengang richtet sich an Interessierte, die nach ihrem Bachelor-Abschluss seit mindestens 2 Jahren im Bereich der planetaren Gesundheit tätig sind und eine zusätzliche Qualifikation zu Umwelt, Klima und Gesundheit erwerben möchten.
Angebotsdauer5 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: abgelaufen
Kick-Off: 12. Oktober 2023, 16,00 - 17.00 Uhr

Bewerbungsfristen

Anmeldefrist für Auswahlverfahren / Eignungsprüfung

bis

Zugang und Zulassung

Sommer- und Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
24 Monate Berufserfahrung im Bereich der planetaren Gesundheit (mit Führungsverantwortung)
mindestens 24 Monate Berufserfahrung im Bereich planetare Gesundheit

Zu erwerbende Kompetenzen

Der Fokus des Studienangebots liegt unter anderem auf: Der Vermittlung überfachlicher Kompetenz, einem transformativen und interinstitutionellen Ansatz mit hohem Praxisbezug & einem transdisziplinären und multiperspektivischen Ansatz.

Förderungsmöglichkeiten

Stiftung Mercator

Standorte und kooperierende Hochschulen

Bayreuth

Weiterbildungszentrum

Campus-Akademie
0921 55-7320campus-akademie@uni-bayreuth.deUniversitätsstraße 30
95447 Bayreuth
Internetseite

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Campus-Akademie
0921 55-7320campus-akademie@uni-bayreuth.deUniversitätsstraße 30
95447 Bayreuth
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Die kontinuierliche gute Platzierung in Rankings zeigt, dass es uns gelungen ist, dem gezielten Ausbau der Forschungsschwerpunkte und Studienangebote eine langfristig erfolgreiche Strategie zugrunde zu legen.
Prof. Dr. Stefan Leible
Präsident der Universität Bayreuth
Foto: Luftaufnahme des Campus Rondell der Universität Bayreuth