Verhandlungstraining

Logo der Hochschule Universität Bayreuth

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Universität Bayreuth
Bayreuth
abgelaufen
Deutsch
990,00 €
WochenendkursBlockkurs
2 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Moderation, Mediation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenVerhandlung, Verhandlungsführung, Kommunikation

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 990,00 Euro (1 Kurs à 990,00 Euro).
Das Teilnahmeentgelt beträgt € 990. Darin sind alle Kosten für Verpflegung und Lehrmaterialien enthalten.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

WochenendkursBlockkurs
Lehrmethoden: Kurzvorträge und Übungen, interaktive Rollenspiele, Training an Praxisfällen, Video-Analysen & Erfahrungsaustausch.
Ob unternehmensintern, -extern, im Privat- oder Berufsleben: Verhandlungen ergeben sich in den verschiedensten Situationen. Das Intensivseminar "Verhandlungstraining" richtet sich deshalb an alle Personen, welche sich umfassend und gewinnbringend mit dem Thema Verhandlungsführung auseinandersetzen wollen, um die eigene Position in Zukunft überzeugend und diplomatisch vertreten zu können. Teilnehmende stammen insbesondere aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Politik und Medien.
Angebotsdauer2 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

In dem zweitägigen Intensivseminar trainieren Sie Ihre Verhandlungskompetenz auf höchstem Niveau. Sie erlernen Argumentations- und Fragetechniken, um im Gespräch zu überzeugen, sich durchzusetzen und Ihr Ziel dabei nicht aus den Augen zu verlieren. Die Inhalte dieses Kurs wurden wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisorientiert erstellt und gründen auf dem Fachwissen unserer Expert*innen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Bayreuth

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Katrin Anton
Ansprechpartnerin Zertifikatskurse und Seminare
0921 55-7533katrin.anton@uni-bayreuth.de
Link IconWebseite des Angebots
Die kontinuierliche gute Platzierung in Rankings zeigt, dass es uns gelungen ist, dem gezielten Ausbau der Forschungsschwerpunkte und Studienangebote eine langfristig erfolgreiche Strategie zugrunde zu legen.
Prof. Dr. Stefan Leible
Präsident der Universität Bayreuth
Foto: Luftaufnahme des Campus Rondell der Universität Bayreuth