Public Management

Logo der Hochschule Universität der Bundeswehr München

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Universität der Bundeswehr München
Neubiberg
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Deutsch
15.800,00 €
Berufsbegleitend
27 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Verwaltung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenOrganisationsgestaltung und Projektmanagement, Mikro- und Makroökonomie, Strategisches Management und Personalmanagement, Kosten- und Investitionsrechnung, Deutsches und internationales politisches System, Staats- und Verwaltungsrecht, Verwaltungshandeln und Public Management

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 15.800,00 Euro. Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Ausscheidende Zeitoffiziere ein bis zwei Jahre vor Dienstzeitende Fach- und Führungskräfte in Behörden auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene mit den Schwerpunkten Steuerung/Controlling und Beschaffung Fach- und Führungskräfte der Bundeswehr in den Bereichen Controlling und Beschaffungswesen
Angebotsdauer27 Monate

Fristen und Termine

Zugang und Zulassung

nur Frühjahrstrimester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)
1 Jahr Berufserfahrung
Abschluss eines Hochschulstudiums Nachweis einer mindestens einjährigen qualifizierten berufspraktischen Erfahrung Auswahlgespräch

Zu erwerbende Kompetenzen

Public Management ist die Disziplinen übergreifende Auseinandersetzung mit der Führung von und in öffentlichen Institutionen. Dabei werden die Perspektiven der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre mit denen der Politik- und Rechtswissenschaft zusammengeführt. Der Fokus liegt dabei auf der strategischen Verwaltungsführung.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Pauschale Anrechnung

Pauschale Anrechnung

Standorte und kooperierende Hochschulen

Neubiberg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Karina Anders
Studiengangskoordinatorin
089 60042086karina.anders@unibw.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
Aktuell liegt kein Zitat vor. Informieren Sie sich im Folgenden über die Hochschule und ihr Weiterbildungsangebot.