Motorische Neurorehabilitation

Logo der Hochschule Universität Konstanz

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Universität Konstanz
Konstanz
bis bis
Deutsch
8.700,00 €
BerufsbegleitendTeilzeitstudium
6 Semester
Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Therapien
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenBewegungswissenschaft, Psychologie, Evidenzbasierte Medizin, Methodik und Statistik, Neurologie, Studienbeurteilung, Interdiziplinäre Zusammenarbeit, Motorisches Lernen, Trainingswissenschaft, Grundlagen neurologischer Rehabilitation

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 8.700,00 Euro (6 Semester à 1.450,00 Euro).

Für das weiterbildende Studium muss eine Studiengebühr von 1.450 Euro pro Semester gezahlt werden. Hinzu kommen die Semesterbeiträge von 160 Euro pro Semester. Aus der Regelstudienzeit von sechs Fachsemestern ergibt sich ein Gesamtbetrag von 9.660 Euro.

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendTeilzeitstudium
20 %
20 %
Vorlesungen (Präsenz)Praktika (Präsenz)Projektarbeiten (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

International Studierende aus der EU

15. Januar (zulassungsbeschränkte Studiengänge), 15. März (zulassungsfreie Studiengänge), sofern nicht anders angegeben

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Examen Physiotherapie oder Ergotherapie und mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich Neurologie und fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife oder Eignungsprüfung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie lernen Methoden wissenschaftlichen Arbeitens kennen, diskutieren den aktuellen Stand der Forschung und reflektieren Impulse für die therapeutische Behandlung. Daneben gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in neue und klassische Methoden therapeutischer Interventionen in der motorischen Neurorehabilitation. Durch Hospitationen vertiefen Sie Ihr Verständnis von Abläufen in der PatientInnenversorgung und lernen Kooperationen und Behandlungspfade in Ihrer beruflichen Praxis zu optimieren.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung (AWW)
07531 88-2611info@aww.uni-konstanz.deUniversitätsstraße 10
78457 Konstanz
Internetseite

Förderungsmöglichkeiten

BildungsprämieWeiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

Konstanz

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Wofür wir in Konstanz stehen, ist die Idee der Zusammenarbeit über Fachgrenzen hinweg: Exzellente Wissenschaft heißt für uns, gemeinsam zu forschen, gemeinsam zu studieren.
Prof. Dr. Katharina Holzinger
Rektorin der Universität Konstanz
Foto:  Blick auf den Campus der Universität Konstanz