Weiterbildung Informatik

Wie eine 1 dastehen statt wie eine 0.


Welche Weiterbildung in der Informatik gibt es?

Das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben wird jeden Tag digitaler. Viel spricht also für eine Weiterbildung im Bereich Informatik. Deutschlands Hochschulen haben diesen immensen Bedarf erkannt und bieten Zertifikatskurse und eine Vielzahl weiterer wissenschaftlicher Informatik-Fortbildungen an.  

So finden Interessierte an Weiterbildungen in der Informationstechnologie zum Beispiel Inhalte rund um das Kreieren und Distribuieren digitaler Inhalte. Fragen in diesem Themenfeld sind etwa: Wie erstellt man digitale Landkarten durch Drohnentechnologie? Wie wird Papier mithilfe von Augmented Reality zum Leben erweckt? Oder: Wie nutze ich Content Management Systeme für Dinge, dich ich professionell publizieren möchte?

Auch die Analyse großer Datenmengen gewinnt im rasanten Ausmaß an Bedeutung. Dementsprechend gewachsen ist das Angebot an Informatik-Weiterbildungen im Bereich Big Data. Statistische Grundlagen, Big Data Methoden und Fortbildungen im Datenschutz zählen zu weiteren wichtigen Themen, die hier behandelt werden.

Kurzum: Von der allgemeinen Weiterbildung zum/zur Informatiker:in bis hin zu hochspezialisiertem Wissen in konkreten Software-Anwendungen finden sich im Angebot der deutschen Hochschulen die passenden Angebote. hoch & weit hat diese für Sie gesammelt.

Foto: Gruppe diskutierender Menschen

Fördermittel für Ihre Weiterbildung

Für Fortbildungsmaßnahmen in der Informatik stehen möglicherweise Fördermittel von Bund oder Ländern bereit. Einen Überblick und weiterführende Links zu Förderprogrammen bietet Ihnen hoch & weit. 


An wen richtet sich eine Informatik Weiterbildung?

Wissenschaftliche Weiterbildungen in der Informatik verfügen über einen hohen Praxisbezug. Hauptzielgruppe sind demzufolge Fach- und Führungskräfte, die sich für den Einsatz bestimmter Anwendungen und Fähigkeiten in ihrer Arbeitsumgebung interessieren.

Berufliche Weiterbildung heißt immer auch, den nächsten Schritt zu machen. Als technischer Assistent für Informatik eine Weiterbildung zum Fachinformatiker anzustreben, ist hierfür ein gutes Beispiel. Genau wie eine Informatik Weiterbildung nach der Lehre. Doch auch Quereinsteiger:innen, die zunächst erst einmal in diesem Berufsfeld Fuß fassen möchten, finden Zertifikatskurse, Fernstudiengänge und andere Informatik-Weiterbildungen, die ihnen profundes digitales Wissen für den Einstieg in diesem Bereich bieten.
 
Viele Interessierte an einer Hochschul-Weiterbildung im Bereich Informatik fragen sich, ob sie hierfür Abitur benötigen. Das ist in vielen Fällen nicht so. Andere Zulassungsqualifikationen wie die Fachhochschulreife, mehrjährige Berufserfahrung oder eine bestandene Zugangsprüfung können gleichermaßen die Eintrittskarte zur Informatik-Weiterbildung sein. Entsprechende Hinweise darauf finden Sie in jedem Weiterbildungsangebot bei hoch & weit. 

Foto: Gruppe mit Graduierten

Von der Weiterbildung zum Hochschulabschluss

Welche Abschlüsse Sie am Ende Ihrer hochschulischen Weiterbildung in Händen halten können, erklärt Ihnen hoch & weit. 

Mehr erfahren


Perspektiven einer Weiterbildung in Bereich Informatik

Ob eine Informatik Weiterbildung eine zukunftsträchtige Investition ist? Über diese Frage muss niemand lange grübeln. In einer zunehmend digitalen Welt bieten sich in nahezu allen Branchen unzählige Chancen, die Zukunft als Informatiker:in mit Wissen auf Hochschulniveau zu gestalten.

Neue Anwendungen zu nutzen, Prozesse zu digitalisieren, Daten zu generieren und zu analysieren – das sind zentrale Erfolgsfaktoren von heute. Und diese zu beherrschen, schafft Karrierewege von morgen: Mit einer Weiterbildung zum/zur Informatiker:in oder Zertifikatskursen für Informatiker:innen qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben.

Daneben bietet eine Informatik-Weiterbildung auch in der Selbständigkeit neue Perspektiven. Schließlich heißt es auch für IT-Support, Entwicklerbüro oder freie Unternehmensberatung, auf dem Stand neuester Erkenntnisse den Kund:innen Mehrwerte zu bieten.

Foto: Gruppe lächelnder Menschen

Mehr Tipps & Tricks zu Weiterbildungen

Guter Rat ist naheliegend: Im Magazin-Bereich von hoch & weit geben wir viele nützliche Tipps, die ideale Weiterbildung zu gestalten, zu finanzieren oder zu finden. Entdecken Sie noch mehr Wissenswertes zu Fragen, die Weiterbildungsinteressierte rund um das hochschulische Angebot immer wieder stellen. Oder oft gar nicht bedenken.

Magazin