Weiterbildung Tanz

In Bewegung bleiben.


Welche Weiterbildungen im Bereich Tanz gibt es?

Es mutet wie eine Binsenweisheit an, aber Talent allein reicht schon lange nicht mehr aus. Gerade im künstlerischen Bereich wie dem Tanz ist es wichtig, sein Können durch Fortbildungen weiterzuentwickeln und zu perfektionieren. Selbst herausragende Tänzer:innen von Weltrang haben stets ein festes Trainingsprogramm oder schulen sich regelmäßig, um gegenüber der Konkurrenz bestehen zu können.

Tanz fängt bei der Bühnenarbeit von Ballett oder Theater an und hört bei der Tanzpädagogik noch lange nicht auf. Deutschlands Hochschulen bieten hier ein breites Spektrum an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die auch international hohes Ansehen genießen. Dabei werden die unterschiedlichsten Genres vom Modern Dance, über Ausdruckstanz bis hin zum klassischen Tanz abgedeckt. Zertifikatskurse gibt es auch für Choreograf:innen.
 
Ähnlich sieht es in der Tanzpädagogik aus. Es gibt berufsbegleitende Weiterbildungen in Tanz, Ballett und Gymnastik, die sehr gezielt Wissen vermitteln, um für eine Anstellung an Schulen, Sporthochschulen, in Kindergärten oder anderen Bildungseinrichtungen gewappnet zu sein. Das Tanztherapie Studium ist eine weitere berufsbegleitende Fortbildung in diesem Bereich, die sehr effektiv und langfristig Wissen vermittelt.
 
hoch & weit bietet Interessierten einen Überblick über die Angebote an Weiterbildungen im Bereich Tanz – von berufsbegleitenden Studiengängen bis hin zu mehrtägigen Workshops:

Foto: Gruppe diskutierender Menschen

Fördermittel für Ihre Weiterbildung

Für Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Tanz stehen möglicherweise Fördermittel von Bund oder Ländern bereit. Einen Überblick und weiterführende Links zu Förderprogrammen bietet Ihnen hoch & weit.


An wen richten sich Tanz Weiterbildungen?

Weiterbildungen im Bereich Tanz sind vielseitig – das gilt auch für die Zielgruppen. Von angehenden bis hin zu bereits fest im Beruf stehenden Tänzer:innen, Tanzpädagog:innen, Choreograf:innen oder Tanztherapeut:innen: Die Zulassungsvoraussetzungen sind je nach Bildungsangebot und Hochschule unterschiedlich. Vorabgespräche, die viele Institutionen anbieten, können richtungsweisend für Ihre Fortbildung sein.
 
Sie müssen übrigens kein ausgebildeter Profi sein, um an einer Tanz Weiterbildung teilnehmen zu dürfen. Gerade die künstlerischen Branchen sind bekannt dafür, auch Quereinsteiger:innen eine Chance zu geben. Schließlich zählt in diesem Berufsfeld vor allem Talent, Passion und Ehrgeiz.
 
Sie denken daran, eine eigene Tanzschule zu eröffnen oder selbst Kurse im Bereich der Pädagogik oder Gesundheit anzubieten? Sie sind im Bereich Tanz bereits hervorragend aufgestellt, es fehlen aber Kenntnisse zu den komplexen ökonomischen Anforderungen des Tanzbetriebs? Dann kann hier eine mehrtägige Weiterbildung im Bereich Tanz Wissenslücken schließen.

Foto: Gruppe mit Graduierten

Von der Weiterbildung zum Hochschulabschluss

Welche Abschlüsse Sie am Ende Ihrer hochschulischen Weiterbildung in Händen halten können, erklärt Ihnen hoch & weit. 

Mehr erfahren


Perspektiven einer Weiterbildung Tanz

Durch Weiterbildungen wird das Tanzwissen angereichert und die Persönlichkeit als Künstler:in oder Tanzlehrer:in gestärkt. Tanz Weiterbildungen optimieren das Können, verbessern die Karrierechancen oder runden das berufliche Profil ab. Wenn Interessent:innen eine Anstellung in Tanzschulen, am Theater oder anderen Tanzbetrieben anstreben, ist es besonders wichtig, einen Abschluss zu haben oder mit einem Hochschulzertifikat zu belegen, dass man das nötige Know-how zu bieten hat, um überhaupt in die engere Auswahl zu gelangen.
 
Eine Weiterbildung Tanz ist nicht nur nützlich bei der Entwicklung von Fähigkeiten und Spezialitäten, die am Arbeitsplatz angewendet werden können. Mit weiter fortgeschrittenen Qualifikationen und Bildung können Student:innen und Schüler:innen jeder Altersklasse mehr Beschäftigungsmöglichkeiten für sich finden. Das schließt bessere Verdienstmöglichkeiten und anspruchsvollere Projekte mit ein. 

Foto: Gruppe lächelnder Menschen

Mehr Tipps & Tricks zu Weiterbildungen

Guter Rat ist naheliegend: Im Magazin-Bereich von hoch & weit geben wir viele nützliche Tipps, die ideale Weiterbildung zu gestalten, zu finanzieren oder zu finden. Entdecken Sie noch mehr Wissenswertes zu Fragen, die Weiterbildungsinteressierte rund um das hochschulische Angebot immer wieder stellen. Oder oft gar nicht bedenken.

Magazin