Innovationsmanagement und Entrepreneurship: Leadership und Personalmanagement

Logo der Hochschule Universität Oldenburg

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburg
bis
Deutsch
990,00 €
Berufsbegleitender Kurs
182 Tage
Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 990,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs

Der Masterstudiengang richtet sich an Beschäftigte im Bildungs- und Wissenschaftssektor, die eine spezifische Managementausbildung für diesen Bereich suchen. Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie sich fachlich und persönlich weiterbilden möchten, eine leitende Position anstreben oder in das Berufsfeld Bildung einsteigen möchten. Unsere Studierenden kommen unter anderem aus den Bereichen Weiterbildung, Schule, Hochschule und weiteren akademischen Organisationen. Außerdem von Projektträgern, Akkreditierungsagenturen, Verbänden und aus der Forschung.

Angebotsdauer182 Tage
Workload300 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Klassische und moderne Modelle der Personalführung; Entwicklung eines eigenen, situationsspezifischen Führungsverständnisses; Zielsetzungen und Funktionen des Personalmanagements; Verfahren und Instrumente der Personalauswahl, ‑entwicklung, ‑einführung und Anreizsysteme; Formulierung relevanter Fragestellungen für das Personalmanagement inkl. Herangehensweisen

Standorte und kooperierende Hochschulen

Oldenburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
International ausgerichtet, regional verankert, stark in Forschung und Lehre. In der Tradition unseres Namensgebers Carl von Ossietzky stehen wir für transparente Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung.
Prof. Dr. Ralph Bruder
Präsident Carl von Ossietzky Universität Oldenburg