Wasserstoff für Fach- und Führungskräfte

Logo der Hochschule Universität Oldenburg

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
15
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburg
bis
Deutsch
6.500,00 €
Berufsbegleitender KursDigitaler KursWochenendkurs
6 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Umwelttechnik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 6.500,00 Euro.
Frühbucherpreis: EUR 6.000 Normalpreis: EUR 6.500

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender KursDigitaler KursWochenendkurs
Berufsbegleitend, online plus kompakte Workshops, Projektarbeit, Teamarbeit
Unsere Weiterbildung richtet sich an Beschäftigte in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, die über Wasserstoffprojekte entscheiden oder diese begleiten. Auch in Beratungsunternehmen, Banken und Versicherungen ist zunehmend Expertise für die Zukunftstechnologie gefragt.
Angebotsdauer6 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Nach Abschluss der Weiterbildung verfügen Sie über anwendungsorientiertes Fachwissen zu Planung, Umsetzung und Beurteilung von Wasserstoffprojekten. Wir vermitteln Ihnen interdisziplinäres Know-how zu Technik, Netzintegration, Genehmigung, Recht und Finanzierung. Sie können Projekte aus verschiedenen Perspektiven in den Blick nehmen und mit allen beteiligten Akteuren kommunizieren. Das Programm behandelt vier Schwerpunkte:

Standorte und kooperierende Hochschulen

Oldenburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

C3L - Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
c3l@uol.deAmmerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg
Internetseite
Dr. Ruggero M. Capperucci - C3L - Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Mitarbeiter
0441 798-5046h2@uni-oldenburg.de
Link IconWebseite des Angebots
International ausgerichtet, regional verankert, stark in Forschung und Lehre. In der Tradition unseres Namensgebers Carl von Ossietzky stehen wir für transparente Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung.
Prof. Dr. Ralph Bruder
Präsident Carl von Ossietzky Universität Oldenburg