Executive Master in Digital Innovation and Entrepreneurial Leadership

Logo der Hochschule ESCP Europe Berlin

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin e.V.

Standort

Berlin

Nächster Angebotszeitraum

Hauptunterrichtssprache

Englisch

Gesamtkosten

30.800 €

Studienformen

BerufsbegleitendInternationaler StudiengangTeilzeitstudium

Angebotsdauer

15 Monate

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Management, Organisation

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenLeadership, Entrepreneurship, Digitale Transformation, Innovation, Intrapreneurship, Unternehmertum

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 30.800 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendInternationaler StudiengangTeilzeitstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss und Praktische Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

erster HochschulabschlussBerufserfahrung

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus

Erforderliche praktische Erfahrungen

3 Jahre Berufserfahrung

Zu erwerbende Kompetenzen

- Messbare Fortschritte durch das Entdecken und Anwenden der Tools für Innovation + Entrepreneurship - Beherrschen der wichtigsten unternehmerischen Methoden, z. B. Lean Startup, Design Thinking, Effectuation, Bricolage und Bootstrapping, Pivotisierung und Disruption - Beherrschung des digitalen Werkzeugkastens und Social Media - Vernetzen mit führenden Unternehmen und der Start-up-Szene weltweit - Einfacher Zugang zu Medien und Finanzierungspartnern - Persönliches und führungsbezogenes Wachstum

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Berlin

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule