Systemtechnik

Logo der Hochschule Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
210
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
Regensburg
WS: bis WS: bis
Deutsch
19.800,00 €
BerufsbegleitendTeilzeitstudium
9 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Maschinenbau
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...
Elektrotechnik, Elektronik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...
Fahrzeugtechnik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...
Informatik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 19.800,00 Euro (9 Semester à 2.200,00 Euro).
2.200€ je Semester zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber über die Kostenübernahme. Von Vorteil ist es, dass sich die Aufwendungen für Ihr Studium steuerlich absetzen lassen.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendTeilzeitstudium
0 %
0 %
Die Lehre verteilt sich auf acht Wochenenden (Freitagnachmittag, 15.15 - 18.30 Uhr, Samstag, 08.15 - 15.45 Uhr) sowie bis zu zwei Blockwochen (Montag bis Freitag) von täglich 08.15 - 15.45 Uhr. Der Stundenplan steht weit im Voraus fest.
Angebotsdauer9 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis
Bitte ersehen Sie die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2023/2024 unter https://www.oth-regensburg.de/die-oth/termine-und-oeffnungszeiten

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

Bei Bewerbungen für das höhere Fachsemester wenden Sie sich bitte an das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg.

International Studierende aus der EU

bis

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Nachweis von a) einschlägig abgeschlossener Berufsausbildung in den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik und Elektrotechnik, oder b) bei noch nicht abgeschlossener Berufsausbildung, erfolgt die Zulassung wenn bei Studienbeginn nach Ausbildungsplan mindestens ein Jahr abgeleistet ist, oder c) bei nicht einschlägiger Berufsausbildung, Nachweis einer beruflichen Tätigkeit mit engen Anknüpfungspunkten zu Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik von mindestens einem Jahr.

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie erhalten eine fundierte, interdisziplinäre, technische Hochschulausbildung. Die Lehrinhalte reichen vom Entwurf bis zur Realisierung von Systemen moderner Produkte oder Produktionsanlagen. Unsere Studierenden lernen, selbst komplexe Maschinen-, Anlagen- und Produktionsprozesse zu entwickeln, zu leiten und zu administrieren. Sie können somit Aufgaben mit größerer Verantwortung übernehmen. Das Studium bietet ein Sprungbrett in Leitungspositionen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Regensburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Wir pflegen an der OTH Regensburg einen respekt- und vertrauensvollen Umgang mit den Studierenden. Wir stehen für kulturelle Vielfalt. Und wir haben einen Campus, auf dem es sich gut lernen und leben lässt.
Prof. Dr.-Ing. Ralph Schneider
Präsident der OTH Regensburg
Foto: Studierende der Fakultät Informatik und Mathematik arbeiten an einem Modell