Klinische Gerontopsychologie

Logo der Hochschule TU Chemnitz

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Technische Universität Chemnitz
Chemnitz
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Deutsch
10.365,00 €
BerufsbegleitendFernstudiumTeilzeitstudium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Psychologie
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Gesellschaft
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Gesundheitsförderung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Therapien
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenAltersspezifische Störungsmodelle und Störungslehre, Pädagogische und Entwicklungspsychologie des Alters, Klinische Gerontopsychologie, Forschungsmethoden der Gerontopsychologie, Grundlagen der Gerontopsychologie und -psychiatrie, Palliative Care, Therapieansätze der Gerontopsychiatrie und -psychotherapie, Altersspezifische Gesundheitswissenschaften und Public Health, Grundlagen und Anwendung diagnostischer Methoden, Arbeitspsychologie und Human Factors

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 10.365,00 Euro (6 Semester à 1.727,50 Euro).
Die aktuellen Studiengebühren betragen für jeden Teilnehmer 9.990,- Euro für die gesamte Regelstudienzeit. Die Gebühren fallen in fünf gleichmäßigen Raten von 1.998,- Euro an. Nach Ablauf der Regelstudienzeit besteht die Möglichkeit, das Studium um weitere vier Semester ohne zusätzliche Kosten zu verlängern. Prüfungsgebühr: 375 EUR/ gesamt

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendFernstudiumTeilzeitstudium
0 %
0 %
- Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation, die aktuell oder perspektivisch in einer Einrichtung mit gerontologischem bzw. geriatrischem Schwerpunkt arbeiten (Krankenhäuser, Psychiatrien, Medizinische Versorgungszentren, Rehabilitationseinrichtungen) - Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation aus Hospizen und anderen palliativen Einrichtungen - Berufstätige mit psychologischer oder verwandter Fachqualifikation aus Beratungsstellen (psycho-soziale Beratung, Selbsthilfe, Angehörigenberatung) oder Bildungszentren
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur Wintersemester

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusPsychologie oder einem verwandten Fach
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
Berufserfahrung
erster Hochschulabschluss in Psychologie oder einem verwandtem Fach (z.B. Pädagogik, Sozialpädagogik, Gesundheitswissenschaften)

Zu erwerbende Kompetenzen

Im Studiengang werden die theoretischen und empirischen Grundlagen der Gerontopsychologie sowie spezielle klinische Kompetenzen für die psychologische Beratung und Betreuung alter Menschen mit ihren spezifischen physischen, psychischen und sozialen Bedingungen vermittelt. Die Studenten sollen damit ein grundlegendes Verständnis für deren besondere körperliche, emotionale und soziale Probleme, ihre gesundheitlichen und funktionalen Einschränkungen, ihre altersspezifischen Bedürfnisse und Wünsche.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Chemnitz

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Die TU Chemnitz kombiniert Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Mathematik mit Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. An den Schnittstellen entstehen einzigartige Studienangebote.
Prof. Dr. Gerd Strohmeier
Rektor der Technischen Universität Chemnitz
Foto: Blick auf das Portal des Hauptgebäudes der Technischen Universität Chemnitz