Kollaborative Analyse- und Designprozesse für Softwaresysteme

Logo der Hochschule Universität Rostock

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
6
Universität Rostock
Rostock
bis
Deutsch
690,00 €
Berufsbegleitender Kurs
4 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Informatik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Softwareentwicklung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 690,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Blended Learning (Asynchron, Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Blended-Learning-Ansatz: Kombination aus Selbsstudienphasen, Präsenzveranstaltungen und Online-Projektarbeit
Berufsgruppen, die sich aktiv in die Gestaltungsprozesse von Softwaresystemen einbringen und ein gememeinsames Designverständnis für Softwarelösungen entwickeln möchten. Informatiker*innen / Mediendesigner*innen / Wirtschaftsinformatiker*innen / Projektmanager*innen / Betriebswirtschaftler*innen / Elektrotechniker*innen / Ingenieur*innen / Marketingverantwortliche / Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen
Angebotsdauer4 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusBerufsausbildung mit mindestens 1-jähriger Berufserfahrung

Zu erwerbende Kompetenzen

- Entwicklungsprozesse von interaktiven Softwaresystemen verstehen - Methoden und Techniken zur kollaborativen Analyse und zum kollaborativem Design interaktiver Softwaresysteme anwenden - Designbeschreibungen erstellen und integriert nutzen - interdisziplinäres Arbeiten praktizieren und ethische Verantwortung im Design diskutieren

Standorte und kooperierende Hochschulen

Rostock

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Wissenschaftliche Weiterbildung
weiterbildung@uni-rostock.deUlmenstraße 69 / Haus 3
18057 Rostock
Internetseite
Frauke Goldammer - Wissenschaftliche Weiterbildung
Mitarbeiter
frauke.goldammer@uni-rostock.de
Link IconWebseite des Angebots
Nach dem Motto Traditio et Innovatio hat sich unsere Universität in ihren 600 Jahren stetig weiterentwickelt. Heute sind hier neun Fakultäten und die Interdisziplinäre Fakultät mit vier Departments zu finden.
Prof. Dr. med. Wolfgang Schareck
Rektor der Universität Rostock
Foto: Blick auf das Hauptgebäude der Universität Rostock