Berlin Summer University of the Arts

Logo der Hochschule Universität der Künste Berlin

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Universität der Künste Berlin
Berlin
bis
Englisch
360,00 €
Blockkurs
2 bis 7 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Kunst
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...
Gestaltung, Design
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...
Theater, Schauspiel
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...
Musik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...
Film
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...
Kultur
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 360,00 Euro (1 Kurs à 360,00 Euro).
Das Teilnahme-Entgelt für die einzelnen Workshops variiert je nach Kursdauer. Teilnehmer*innen können sich unter bestimmten Voraussetzungen um Stipendien bewerben, die das Kursentgelt abdecken.

Lehr- und Lernformate

Blockkurs
Mehrtägige Workshops
Künstler*innen, Kreative und fortgeschrittene Studierende aus allen künstlerischen Disziplinen und aus aller Welt
Angebotsdauer2 bis 7 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Die Berlin Summer University of the Arts findet jedes Jahr von Juni bis Oktober statt. Die Termine der einzelnen Workshops sind auf unserer Website zu finden.

Anmeldefrist

bis

Die Anmeldefrist endet ca. 4 Wochen vor Beginn des jeweiligen Workshops.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit praktischer Erfahrung möglich.

1 Jahr Berufserfahrung im Bereich künstlerische Praxis

Zu erwerbende Kompetenzen

Mit der Summer University hat die UdK Berlin seit 2012 ein Format für den internationalen, interdisziplinären, künstlerischen Austausch geschaffen, das in den Sommermonaten zwischen Juni und September internationale Künstler*innen und Kreative einlädt und in einen künstlerischen Dialog treten lässt. Das jährlich wechselnde Programm soll den gelebten Diskurs der künstlerischen Disziplinen an der Universität der Künste Berlin abbilden und für Externe zugänglich machen.

Förderungsmöglichkeiten

Stipendium des UdK-Präsidenten; Rabatt für Alumni der UdK Berlin; Rabatt bei Mehrfachbuchungen

Standorte und kooperierende Hochschulen

Berlin

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Berlin Summer University of the Arts
summer-courses@udk-berlin.deBundesallee 1-12
10719 Berlin
Internetseite
Stephanie Schwarz - Berlin Summer University of the Arts
Leiter
summer-courses@udk-berlin.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
Die UdK Berlin ist eine Institution des 21. Jahrhunderts. Künstlerische Ausbildung und Forschung gilt es auf höchstem Niveau weiterzuentwickeln – im Bewusstsein tiefgreifender kommender Veränderungsprozesse.
Prof. Dr. Norbert Palz
Präsident der Universität der Künste Berlin
Foto: Blick in den leeren Konzertsaal der Universität der Künste Berlin mit einem Flügel auf der Bühne