Pädagogische Organisationsberatung

Logo der Hochschule Universität Jena

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Jena
bis
Deutsch
1.650,00 €
BlockkursBerufsbegleitender Kurs
3 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bildung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Pädagogik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenErwachsenenbildung, Aus- und Weiterbildung

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.650,00 Euro (3 Semester à 550,00 Euro).
Zusätzlich zum Studienentgelt wird noch ein anteiliger Semesterbeitrag pro Semester fällig.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs
Seminare (Präsenz)Übungen (Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Die Blockseminare werden ergänzt durch praktische Übungen und Projektstudium. Das Projektstudium ist so angelegt, dass die Praxis während des Studiums anhand von Aufträgen aus sozialen Einrichtungen und Institutionen erprobt und geübt wird.
Absolvent*innen eines sozialwissenschaftlichen Studiengangs an einer Hochschule, die sich zusätzlich für eine Tätigkeit als Berater*innen qualifizieren möchten. Berufstätige: Berater*innen (inkl. Supervisoren*innen und Coach*innen) in Bildungseinrichtungen und sozialen Institutionen; Sozialpädagogen*innen und Sozialarbeiter*innen; Mitarbeitende in Bereichen, die soziale Dienstleistungen anbieten; Erwachsenenbildner*innen; Personalberater*innen und -entwickler*innen; sonstige Interessenten
Angebotsdauer3 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

AbschlussprüfungBachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)MagisterMaster/MagisterMasterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Sozialwissenschaften
Abschluss eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums im sozialwissenschaftlichen Bereich oder adäquate Qualifikation durch berufliche Erfahrung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Studium vermittelt wissenschaftliche Kenntnisse und praxisbezogene Fähigkeiten. Es umfasst die Bereiche Beratungstheorie, Beratungsmethodik und Beratungspraxis. Beifächer sind Psychologie und Soziologie; Recht und Betriebswirtschaftslehre.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Jena

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Bereich Weiterbildung
03641 9411111weiterbildung@uni-jena.deFürstengraben 1
07743 Jena
Internetseite
Institut für Erziehungswissenschaft
03641 945341Baerbel.Kracke@uni-jena.deAm Planetarium 4
07743 Jena
Link IconWebseite des Angebots
Das Leben ist eine Entdeckungsreise, und das gilt für keine Zeit mehr als für die Zeit des Studiums.
Prof. Dr. Walter Rosenthal
Präsident der Friedrich-Schiller-Universität Jena