Trainer:in im Nachwuchsleistungssport (Diploma of Advances Studies)

Logo der Hochschule Universität Leipzig

Übersicht

Diploma of Advanced Studies (DAS)
Zertifikat
30
Universität Leipzig
Leipzig
bis
Deutsch
1.900,00 €
WochenendkursBlockkursBerufsbegleitender Kurs
2 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Sport
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.900,00 Euro (2 Semester à 950,00 Euro).
zzgl. Semesterbeitrag
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

WochenendkursBlockkursBerufsbegleitender Kurs
Der Zertifikatskurs ist über zwei Semester in sechs Module gegliedert und umfasst sowohl Präsenz- als auch Selbstlernphasen. Neben Seminaren und Übungen vor Ort gibt es synchrone und asynchrone digitale Angebote, die ein flexibles Lernen ermöglichen.
Der Kurs richtet sich primär an hauptamtliche/berufstätige Trainer:innen im Nachwuchsleistungssport.
Angebotsdauer2 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

- Vertiefen sportwissenschaftlicher Kenntnisse sowie Weiterentwickeln analytischer/diagnostischer Kompetenzen - Wissen über sozialen Kompetenzen - Verknüpfen von evidenzbasierter, empirisch-analytischer und anwendungsorientierter Wissensvermittlung mit der jeweils eigenen sportpraktischen Expertise - Bessere Bewältigung der komplexen Anforderungen in der Trainingspraxis - Weiterentwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen sowie ideale Ergänzung der sportartspezifischen Lizenzausbildung

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Standorte und kooperierende Hochschulen

Leipzig

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Wissenschaftliche Weiterbildung
weiterbildung@uni-leipzig.deGoethestraße 3 - 5
04109 Leipzig
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Unsere Universität bietet ein modernes Studienangebot, das auf eine Fächervielfalt und einen lebendigen Campus trifft. Studieren Sie an einer weltoffenen Universität mitten in einer pulsierenden Stadt.
Prof. Dr. Eva Inés Obergfell
Rektorin der Universität Leipzig
Foto: Blick auf das Paulinum und den Campus Augustusplatz der Universität Leipzig.