Weiterbildung Gesellschaft & Soziales

Sich weiter bilden und weiter kommen im geisteswissenschaftlichen Bereich.


Was gehört zu einer Weiterbildung im Bereich Gesellschaft & Soziales? 

Wer sich dafür interessiert, wie Gesellschaften politisch, sozial und kulturell organisiert sind, liegt mit einer Fortbildung im Bereich Gesellschaft & Soziales genau richtig.
Welche Bildungskonzepte braucht es für die Welt von morgen? Wie groß ist der Einfluss von sozialen Netzwerken auf unsere Kommunikation? Wohin steuern die großen Weltreligionen? Das alles sind Fragen, die auf wissenschaftlicher Basis in Zertifikatskursen, Studien- oder Fernstudiengängen bearbeitet werden.

Antworten und Zusatzqualifikationen bekommen Sie mit einer Weiterbildung in den Geisteswissenschaften an Deutschlands Hochschulen. hoch & weit bündelt ihre Weiterbildungsangebote. 

Wählen Sie einen Bereich in Gesellschaft & Soziales, in dem Sie sich weiterbilden möchten 

Gibt es Voraussetzungen für eine Weiterbildung im Bereich Gesellschaft & Soziales?

Ob Sie für einen bestimmten Kurs, ein Aufbaustudium oder eine andere wissenschaftliche Weiterbildung bereits akademische Abschlüsse vorweisen müssen, hängt letzten Endes vom ganz konkreten Fortbildungsangebot ab. Oft können derartige Zulassungsvoraussetzungen aber auch in anderer Form erfüllt und nachgewiesen werden – so dass eine Fortbildung auch ohne Abitur oder akademischen Abschluss besucht werden kann.

Grundvoraussetzung für eine Weiterbildung im Bereich Gesellschaft & Soziales ist ein ausgeprägtes Interesse an Menschen und deren Lebensbedingungen. Häufig beschäftigen sich die Teilnehmenden einer Weiterbildung mit Fragestellungen, die eine intensive Auseinandersetzung mit Theorien und einen dementsprechend guten Umgang mit abstrakten Texten verlangen. Auch analytisches Denken und die Freude am Umgang mit Sprache können hilfreich sein.  

Foto: Gruppe diskutierender Menschen

Fördergelder für eine Weiterbildung im sozialen Bereich

Auch Bund und Länder zeigen sich sozial, wenn es um wissenschaftliche Weiterbildung geht. Profitieren Sie von Förderprogrammen, die Sie auch finanziell weiter bringen.


Welche Angebote einer Weiterbildung gibt es im Bereich Gesellschaft & Soziales? 

Fortbildungen im sozialen Bereich vermitteln Teilnehmenden Grundlagen und Methoden, um gesellschaftliche Phänomene zu beschreiben und zu analysieren. Sie erhalten in ihrem Kurs, ihrem Seminar oder innerhalb eines anderen Bildungsformats Wissen über aktuelle gesellschaftliche Theorien und Methoden und erweitern so Ihr Kompetenzprofil.

Zertifizierte Weiterbildungen finden häufig online und berufsbegleitend statt und eignen sich daher auch für berufstätige Pädagog:innen, Sozialarbeiter:innen und Betreuer:innen, die künftig als Führungskraft arbeiten möchten sowie für Quereinsteiger:innen aus verwandten Bereichen.  
 
Auch im Bereich Journalismus bringen Weiterbildungen in Kommunikationstheorie oder journalistischer Anwendung Redakteure in ihrer täglichen Arbeit weiter – und Interessierte näher an die Verwirklichung ihres Wunsches, diesen Beruf zu ergreifen.

Welche Fortbildungen und Formate es im sozialen Bereich konkret gibt, finden Sie bei hoch & weit:

Perspektiven einer Weiterbildung im sozialen Bereich 

Genauso vielfältig wie die einzelnen Disziplinen oder Weiterbildungsinteressen der Teilnehmenden sind auch die Berufsfelder im Bereich Gesellschaft & Soziales 
Pädagog:innen und Sozialarbeiter:innen können sich beispielsweise weiterqualifizieren für den Umgang mit speziellen Fragestellungen wie Inklusion, Kinderschutz oder Migration.

Soziolog:innen und Politikwissenschaftler:innen haben die Möglichkeit, sich neue Kompetenzen im Online-Bereich anzueignen oder sich für den Einsatz in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu qualifizieren. Mögliche Tätigkeitsbereiche sind außerdem die (Erwachsenen-)Bildung, die Unternehmensberatung sowie betreuende und beratende Tätigkeiten. 

Wie auch immer die inhaltliche Ausrichtung Ihrer Fortbildung aussieht: Allen gemeinsam ist, dass Sie sich mit gehobenem wissenschaftlichen Kompetenzniveau auch für Führungsaufgaben im sozialen Bereich empfehlen.

Foto: Gruppe lächelnder Menschen

Mehr Tipps & Tricks zu Weiterbildungen

Guter Rat ist naheliegend: Im Magazin-Bereich von hoch & weit geben wir viele nützliche Tipps, die ideale Weiterbildung zu gestalten, zu finanzieren oder zu finden. Entdecken Sie noch mehr Wissenswertes zu Fragen, die Weiterbildungsinteressierte rund um das hochschulische Angebot immer wieder stellen. Oder oft gar nicht bedenken.

Magazin