Weiterbildung Wirtschaft & Management

Mehr für morgen unternehmen.


Warum Wirtschaft & Management von Fortbildung leben

Wer mehr darüber erfahren will, wie volkswirtschaftliche Prozesse ablaufen und Unternehmen agieren, sollte über eine Weiterbildung im Bereich Wirtschaft & Management nachdenken.
Eine Vielzahl an Management-Kursen und Wirtschafts-Seminaren beschäftigt sich hier zum Beispiel mit Fragen wie diesen: Wie wird ein Unternehmen geführt? Welche betriebswirtschaftlichen Entscheidungen müssen getroffen werden? Und wie sieht eine zeitgemäße Personalarbeit und Führungskultur aus? So grundsätzlich diese Unternehmensfragen klingen, so dynamisch hat sich das wirtschaftliche Umfeld gewandelt. Vor dem Hintergrund neuer digitaler Wertschöpfungsketten und neuer Anforderungen im globalen Supply Chain Management ist der Bedarf an Kursangeboten in Wirtschaft & Management groß.    

Je nach Hochschule gibt es dabei auch branchenspezifische Weiterbildungsangebote, wie etwa für den Tourismus, die Werbung oder für landwirtschaftliche Fragestellungen. Doch auch Wirtschaft & Management-Seminare rund um Themen wie Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Marketing/Vertrieb, Personalwesen oder Volkswirtschaftslehre sind in großer Bandbreite verfügbar. 

Wo im Bereich Wirtschaft & Management möchten Sie sich weiterbilden?


Voraussetzungen für eine Fortbildung in Wirtschaft & Management

Welche genauen Bedingungen zu erfüllen sind, um ein Weiterbildungsangebot in Wirtschaft & Management wahrnehmen zu können, hängt vom jeweiligen Kursangebot oder Studiengang ab. Einen Master of Business Administration (MBA) können Sie zum Beispiel erst dann absolvieren, wenn sie bereits einen ersten Studienabschluss – und häufig auch Berufserfahrung – besitzen.

Grundsätzlich wendet sich das Angebot der deutschen Hochschulen aber an Absolvent:innen jeder Fachrichtung oder Mitarbeiter:innen jeder Managementstufe, mit und ohne Abitur oder erstem Hochschulstudium.

Was Ihnen in der Weiterbildung im Bereich Wirtschaft & Management sicher hilft, ist ein gutes Zahlenverständnis sowie die Fähigkeit zu analytischem Denken. Wirtschaftliche und volkswirtschaftliche Fragestellungen erfordern eine Auseinandersetzung mit Theorien und Modellen, die berechnet und interpretiert werden müssen. 

Foto: Gruppe diskutierender Menschen

Förderungen für Weiterbildung in Wirtschaft & Management.

Im Hinblick auf Ihre persönliche Kostenseite kommen gegebenenfalls Förderprogramme von Bund, Ländern oder anderen Ebenen in Frage. Informieren Sie sich, ob es hier zu Möglichkeiten gibt und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.


Was gibt es für Weiterbildungen im Bereich Wirtschaft & Management?

Im Bereich Wirtschaft & Management ist das Angebot an Fortbildungen besonders zahlreich und vielfältig – genauso wie die künftigen Einsatzmöglichkeiten der neu erworbenen Qualifikationen. Ob Human-Resources, Marketing, Rechnungswesen oder Vertrieb – im Rahmen einer wirtschaftlichen Weiterbildung erhalten Teilnehmende einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Unternehmungsführung. Darüber hinaus können Kurse zu volkswirtschaftlichen Theorien belegt oder Kompetenzen in ganz bestimmen Wirtschaftssektoren aufgebaut werden – zum Beispiel in der Versicherungswirtschaft oder aber auch im Eventmanagement.

Zertifizierte Weiterbildungen werden häufig berufsbegleitend und online angeboten. Eine kurze Weiterbildung ist ebenso möglich wie ein vollständiger weiterbildender Masterstudiengang.

Welche Fortbildungen es im Bereich Wirtschaft & Management konkret gibt, finden Sie bei hoch & weit.

Perspektiven einer Weiterbildung im wirtschaftlichen Bereich

Durch eine Fortbildung im Management oder im Bereich der Wirtschaft eröffnen sich vielfältige Chancen auf dem Arbeitsmarkt. So können sich Teilnehmende für künftige Führungsaufgaben qualifizieren oder sich dank der Weiterbildung neue Karrierechancen wie etwa in der öffentlichen Verwaltung oder bei internationalen Organisationen und Verbänden erschließen.

Young Professionals, Führungskräfte oder Verwaltungsangestellte bereiten sich mit der Belegung eines Weiterbildungskurses auf eine künftige Position in der Managementebene oder Geschäftsführung vor. Zudem sind Zusatzqualifikationen im Personalmanagement oder Marketing auf dem Arbeitsmarkt gefragt.

Foto: Gruppe lächelnder Menschen

Mehr Tipps & Tricks zu Weiterbildungen

Guter Rat ist naheliegend: In unserem Magazin geben wir viele nützliche Tipps, die ideale Weiterbildung zu gestalten, zu finanzieren oder zu finden. Entdecken Sie noch mehr Wissenswertes zu Fragen, die Weiterbildungsinteressierte rund um das hochschulische Angebot immer wieder stellen. Oder oft gar nicht bedenken.

Magazin