Pflege- und Gesundheitsmanagement

Logo der Hochschule Fachhochschule Dresden

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Fachhochschule Dresden
Dresden
SoSe: bis WS: bis
Deutsch
15.120,00 €
Berufsbegleitend
9 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Pflege
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Personalführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Teamführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Qualitätsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenGesundheitsmanagement, Qualitätsmanagement, Evaluation, Recht, Pflege, Gesundheit, Personalmanagement, Pflegemanagement

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 15.120,00 Euro (6 Semester à 2.520,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Angebotsdauer9 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Bitte bei uns anfragen. https://www.fh-dresden.eu/de/studienorientierung/antrag-auf-anrechnung/

International Studierende aus der EU

bis

https://www.fh-dresden.eu/de/international/international-students-incomings/

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

https://www.fh-dresden.eu/de/international/international-students-incomings/

Zugang und Zulassung

nur Wintersemester

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Übernahme von Verantwortung in der Versorgung mit Gesundheits- und Pflegeleistungen setzt in hohem Maße Managementkompetenzen voraus. Die Studierenden werden befähigt, Leitungsaufgaben wahrzunehmen und erhalten die Kompetenzen für die eigene unternehmerische Selbstständigkeit. Die Studierenden erwerben die erforderlichen wirtschaftlichen, rechtlichen, kommunikativen, administrativen und sozialen Kompetenzen des Managements sowie eine wissenschaftliche Basiskompetenz.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Dresden

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Bei uns sind Studierende keine Nummer im Studienmix zwischen Theorie und Praxis! Durch enge Betreuung gehen wir individuell auf unsere Studierenden ein und begleiten sie in Regelstudienzeit erfolgreich zum Abschluss.
Prof. Dr. Christoph Scholz
Rektor der Fachhochschule Dresden
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude am Strassburger Platz in Dresden