Public Administration

Logo der Hochschule Universität Kassel

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Universität Kassel
Kassel
Deutsch
8.820,00 €
Berufsbegleitend
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Verwaltung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...
Teamführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 8.820,00 Euro (6 Semester à 1.470,00 Euro).
Studienentgelt: 8.820 € (1.470 € je Semester) zzgl. studentischer Semesterbeitrag in Höhe von ca. 140,00 €.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Beschäftigte des gehobenen und höheren Dienstes in öffentlichen Verwaltungen
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und WintersemesterVorlesungszeit: bis
https://www.unikims.de/studiengaenge/master-of-public-administration/bewerbung

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

https://www.unikims.de/studiengaenge/master-of-public-administration/bewerbung

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

https://www.unikims.de/studiengaenge/master-of-public-administration/bewerbung

International Studierende aus der EU

https://www.unikims.de/studiengaenge/master-of-public-administration/bewerbung

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomMagisterMasterStaatsexamen
12 Monate Berufserfahrung im Bereich öffentlichen Verwaltung oder einer Non-Profit-Organisation
Bachelor-Abschluss of Public Administration (BPA), Diplom-Verwaltungswirt, Diplom-Finanzwirt, Diplom-Rechstpfleger oder einen fachlich gleichwertigen Studienabschluss mit mind. 6 Semestern mit verwaltungswissenschaftlichem Schwerpunkt; Berufserfahrung; Absolventen anderer Studiengänge mit einer mindestens dreijährigen Tätigkeiten im gehobenen Dienst (nach dem Abschluss).

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Leitideen des New Public Management und der digitalen Verwaltung fordern Staat und Kommunen tiefgreifende Änderungen ab. Dies ist gleichzeitig Herausforderung und Chance für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst, die diese Veränderungen mittragen und mitgestalten. Die Reformen in der öffentlichen Verwaltung können nur gelingen, wenn alle führend Beteiligten ihre Ziele kennen und verstehen und die modernen Methoden des Verwaltungsmanagements beherrschen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Kassel

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

UNIKIMS Management School
support@unikims.deUniversitätsplatz 12
34127 Kassel
Internetseite
Dr. Silke Vergara - UNIKIMS Management School
Mitarbeiter
0561 8047468vergara@uni-kassel.de
Link IconWebseite des Angebots
Wir arbeiten fächerübergreifend, international und auf gesellschaftlich relevanten Feldern. Das heißt: Ein Studium bei uns befähigt Sie dazu, Zukunft aktiv mitzugestalten.
Prof. Dr. Ute Clement
Präsidentin der Universität Kassel
Foto: Blick auf den Eingang der Universität Kassel