Wie will ich leiten?

Logo der Hochschule Alice Salomon Hochschule Berlin

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Alice Salomon Hochschule Berlin
Berlin
bis
Deutsch
1.295,00 €
Blockkurs
9 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Soziales
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Psychologie
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Mitarbeiter:innenführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Teamführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.295,00 Euro.
zahlbar in zwei Raten à 647,50 €
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Blockkurs
Coachings (Asynchron)Lerngruppen (Asynchron)Seminare (Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Kurze Impulsvorträge ;Praktische Übungen; Austausch mit anderen in Kleingruppenarbeiten; Fokus auf die aktuelle Situation der Teilnehmer*innen; Selbsterfahrung und Selbstreflexion; Einzelcoaching; online Intervisionsgruppen
Frisch gebackene Leitungs- und Führungskräfte, Menschen, die kurz davor stehen Leitungen zu übernehmen und Führungskräfte, die schon lange leiten, aber Inspiration, Sicherheit und Austausch suchen, um in ihrer Aufgabe weiter zu wachsen.
Angebotsdauer9 Tage
Workload74 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular an: www.ash-berlin.eu/zentrum-fuer-weitzerbildung/kurssuche

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit Hochschulzugangsberechtigung und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung in einem Berufsfeld mit fachlicher Nähe zum Weiterbildungsangebot
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Frisch gebackene Leitungs- und Führungskräfte, Menschen, die kurz davor stehen Leitungen zu übernehmen und Führungskräfte, die schon lange leiten
Frisch gebackene Leitungs- und Führungskräfte, Menschen, die kurz davor stehen Leitungen zu übernehmen und Führungskräfte, die schon lange leiten, aber Inspiration, Sicherheit und Austausch suchen, um in ihrer Aufgabe weiter zu wachsen.

Zu erwerbende Kompetenzen

Teilnehmende lernen (Auswahl): - unterschiedliche Führungsstile kennen - die Funktionsweise von Gruppen und archetypischen Persönlichkeitstypen kennen - Methoden zur Bewältigung von Konflikten - Mitarbeiter*innen zu entwickeln - sich als Teil des Ganzen zu begreifen - auf ihre Arbeit mit Abstand zu schauen, um sie so besser zu meistern - die eigene Leitungsrolle zu finden und sie authentisch mit Leben zu füllen - in einem entschleunigten Setting sich selbst zu reflektieren

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

BildungsscheckBildungskreditBildungsprämie

Standorte und kooperierende Hochschulen

Berlin

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für Weiterbildung
030 99245319Alice-Salomon-Platz 5
12627 Berlin
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Wir bilden akademische Fachkräfte aus, die sich für strukturell benachteiligte, zu fördernde und gefährdete Menschen einsetzen. Dies ist ein Beitrag zur Demokratie, zu Teilhabe und mehr Chancengerechtigkeit.
Prof. Dr. Bettina Völter
Rektorin der Alice Salomon Hochschule Berlin
Foto: Studierende mit Koffer stehen vor dem Eingang der ASH Berlin